• Serie: "Beruf der Woche"

  • Schriftdolmetscher: Kommunikationshelfer im Alltag

    SchriftdolmetscherKommunikationshelfer im Alltag

    26.08.2014, ZEIT ONLINE, Markus Schleufe

    Egal ob bei Arzt, Behörde oder Uni: Ohne Unterstützung stehen Schwerhörige im Alltag oft vor Hindernissen. Schriftdolmetscher helfen. Der Beruf der Woche

  • Automatenfachmann: Münze rein, Ware raus

    AutomatenfachmannMünze rein, Ware raus

    19.08.2014, ZEIT ONLINE, Markus Schleufe

    Fahrkarten, Zigaretten oder Snacks: Das alles gibt es am Automaten. Um deren Aufstellung und Wartung kümmern sich Automatenfachleute – unser Beruf der Woche.

  • Werkstoffprüfer: Kaputt machen, analysieren, kaputt machen, analysieren

    WerkstoffprüferKaputt machen, analysieren, kaputt machen, analysieren

    12.08.2014, ZEIT ONLINE, Markus Schleufe

    So sieht der Joballtag von Werkstoffprüfern aus. Sie prüfen Material auf Beschaffenheit und Zustand. Auch die Staatsanwaltschaft ist ihr Kunde, zeigt der Beruf der Woche.

  • Verpackungsdesigner: Schöne Schachteln sind ihr Geschäft

    VerpackungsdesignerSchöne Schachteln sind ihr Geschäft

    05.08.2014, ZEIT ONLINE, Markus Schleufe

    Von edel bis schrill: Verpackungsdesigner müssen wissen, welche Verpackung zu welchem Produkt passt. Talent für Marketing ist hilfreich, zeigt der Beruf der Woche.

  • Lebensmittelchemiker: Detektiv im Labor

    LebensmittelchemikerDetektiv im Labor

    29.07.2014, ZEIT ONLINE, Markus Schleufe

    Ist da etwas faul? Lebensmittelchemiker nehmen Proben von Nahrungsmitteln, aber auch Kosmetika oder Tierfutter unter die Lupe. Die Jobchancen stehen gut.

  • Baumkontrolleur: Schiefe Tannen sind ein Fall für den Baumprüfer

    BaumkontrolleurSchiefe Tannen sind ein Fall für den Baumprüfer

    22.07.2014, ZEIT ONLINE, Markus Schleufe

    Der Ast ist morsch, der Baum steht schief. Und dann? Baumkontrolleure beurteilen, ob ein Baum gefällt werden muss. Ihren Joballtag zeigt der Beruf der Woche.

  • Kuhfitter: Kuh, du hast die Haare schön

    KuhfitterKuh, du hast die Haare schön

    15.07.2014, ZEIT ONLINE, Markus Schleufe

    Babyöl fürs Euter, der richtige Schnitt für den Rippenbogen. Kuhfriseure machen Rindviecher für Ausstellungen schön. Was das soll, zeigt der Beruf der Woche.

  • Glockenforscher: Der Glockendoktor verarztet Patienten in luftiger Höhe

    GlockenforscherDer Glockendoktor verarztet Patienten in luftiger Höhe

    08.07.2014, ZEIT ONLINE, Markus Schleufe

    Warum gehen Kirchenglocken kaputt? Und wie kann man das verhindern? Diesen Fragen gehen Glockenforscher nach. Dass Glocken sensibel sind, zeigt der Beruf der Woche.

  • Klauenpfleger: Pediküre für die Milchkuh

    KlauenpflegerPediküre für die Milchkuh

    01.07.2014, ZEIT ONLINE, Markus Schleufe

    Wenn die Hufe von Ziegen oder Kühen nicht gepflegt werden, kann es zu Fehlbildungen kommen. Diesen Job übernehmen Klauenpfleger. Ihr Joballtag im Beruf der Woche

  • Flughafen: Der Ramp Agent ist der Vorfeld-Chef

    FlughafenDer Ramp Agent ist der Vorfeld-Chef

    24.06.2014, ZEIT ONLINE, Markus Schleufe

    Organisieren, koordinieren, überwachen: Ramp Agents beaufsichtigen die Abfertigung von Flugzeugen. Hier haben Quereinsteiger gute Chancen, zeigt der Beruf der Woche.

  • Falkner: Auf der Jagd mit Kollege Habicht

    FalknerAuf der Jagd mit Kollege Habicht

    19.06.2014, ZEIT ONLINE, Markus Schleufe

    Wo Schusswaffen verboten sind, gehen Falkner mit Greifvögeln auf die Jagd – auf Flughäfen etwa. Es gibt nur wenige hauptberufliche Falkner, zeigt der Beruf der Woche.

  • Bühnenbildner: Kulissen gibt’s nicht von der Stange

    BühnenbildnerKulissen gibt’s nicht von der Stange

    28.07.2014, ZEIT ONLINE, Markus Schleufe

    Wohnzimmer, Müllhalde, Dorfplatz: Bühnenbildner entwerfen für Theaterstücke die passenden Kulissen. Bauen tun sie die aber nicht selbst, zeigt der Beruf der Woche.

  • Handschuhmacher: Reine Handarbeit

    HandschuhmacherReine Handarbeit

    03.06.2014, ZEIT ONLINE, Markus Schleufe

    Präzisionsarbeit mit Tradition: Der Handschuhmacher vermisst jeden Finger einzeln. Nur wenige arbeiten noch in der Branche, zeigt der Beruf der Woche.

  • TrauerrednerMit den richtigen Worten Abschied nehmen

    27.05.2014, ZEIT ONLINE, Markus Schleufe

    Wenn für eine Bestattung Freunden und Verwandten die Worte fehlen, hilft ein Trauerredner weiter. Er übernimmt, was den Angehörigen schwer fällt.

  • KautabakGekaut werden muss nicht mehr

    20.05.2014, ZEIT ONLINE, Markus Schleufe

    Früher war Kautabak weit verbreitet. Heute stellt nur noch eine Kautabakspinnerin das nikotinhaltige Genussmittel hierzulande her, zeigt der Beruf der Woche.

  • Abonnieren: RSS-Feed