• Serie: "Chefsache"

  • Prokrastination: "Störer auf die Pause vertrösten"

    Prokrastination"Störer auf die Pause vertrösten"

    18.05.2015, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Zeitmanagement kann jeder, sagt der Trainer Martin Krengel. Wenn ein Urlaub naht, sind wir auf einmal gut darin, alles fertigzukriegen. Wie man diesen Effekt nutzt.

  • Schlagfertigkeit: "Man muss sich wehren"

    Schlagfertigkeit"Man muss sich wehren"

    11.05.2015, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Jeder kann schlagfertig sein, sagt die Rhetorikerin Petra Schächtele-Philipp. Entscheidend ist, sich auch bei einer Attacke selbstsicher zu fühlen.

  • Low Performer: "Mitarbeiter nicht als Sorgenfall bezeichnen"

    Low Performer"Mitarbeiter nicht als Sorgenfall bezeichnen"

    07.05.2015, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Ärger im Team, private Probleme: Leistungsabfall bei Mitarbeitern hat viele Gründe. Wenn Chefs nicht handeln, meutert bald das ganze Team, sagt Berater Hannes Wacker.

  • Teamentwicklung: "Ellenbogenmentalität ist kein Naturgesetz"

    Teamentwicklung"Ellenbogenmentalität ist kein Naturgesetz"

    01.05.2015, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Die Psychologin Petra Dannemeyer hilft Teams dabei, zusammenzufinden. Wenn sich Kollegen vertrauen, kann die Arbeit auch in schwierigen Zeiten Spaß machen.

  • Führen in der Krise: "Viele Chefs fallen in eine Schockstarre"

    Führen in der Krise"Viele Chefs fallen in eine Schockstarre"

    24.04.2015, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Ob Unglück oder Wirtschaftskrise: Bei unvorhergesehenen Krisen brauchen Führungskräfte sofort einen Plan, der Sicherheit gibt, sagt der Berater Jörg Krauter.

  • Arbeitszeit: "In Zukunft arbeiten wir noch flexibler"

    Arbeitszeit"In Zukunft arbeiten wir noch flexibler"

    22.04.2015, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Fixe Arbeitszeiten adé: Die Grenzen der Arbeit verwischen. Um gesund zu bleiben, brauchen Mitarbeiter genug Pausen und Freiheit, sagt Psychologin Ulrike Hellert.

  • Psychologischer Test: "Ein Testbogen kann zeigen, ob jemand das Zeug zum Chef hat"

    Psychologischer Test"Ein Testbogen kann zeigen, ob jemand das Zeug zum Chef hat"

    10.04.2015, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Viele Unternehmen setzen auf psychometrische Tests, um Bewerber zu prüfen. Wie diese Tests funktionieren und wie verlässlich sie sind, erklärt der Experte Eric Wenzel.

  • Führungsstil: "Zahlen motivieren Mitarbeiter nicht"

    Führungsstil„Zahlen motivieren Mitarbeiter nicht“

    03.04.2015, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Führungskräfte, die mit Zahlen führen, scheitern häufiger, sagt der Psychologe Florian Becker. Chefs sollten Mitarbeitern das Gefühl geben, Teil von etwas Großem zu sein.

  • Digitalisierung: "Viele Chefs stellen sich nicht auf die Zukunft ein"

    Digitalisierung"Viele Chefs stellen sich nicht auf die Zukunft ein"

    27.03.2015, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Die Digitalisierung macht die Arbeitswelt schneller und unsicherer. Wer morgen noch Chef sein will, muss heute richtig entscheiden, sagt der Berater Manuel Kreutz.

  • Stress: "Viele Chefs geben ihren Druck weiter"

    Stress"Viele Chefs geben ihren Druck weiter"

    20.03.2015, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Immer mehr Beschäftigte arbeiten sich krank. Schuld sind auch die Führungskräfte, sagt die Stressexpertin Antje Leist. Sie müssten ihre Mitarbeiter schützen.

  • Frauen in Führungspositionen: "Führungskräfte müssen soziale Kälte aushalten"

    Frauen in Führungspositionen„Führungskräfte müssen soziale Kälte aushalten“

    13.03.2015, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Wer ganz nach oben will, kann nicht von allen geliebt werden. Besonders Frauen können das schlecht, darum fehlen sie an der Spitze, sagt die Trainerin Sigrid Meuselbach.

  • Feedback annehmen: "Kritik ist immer eine Kränkung"

    Feedback annehmen"Kritik ist immer eine Kränkung"

    09.03.2015, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Kritik zu bekommen, verletzt – auch wenn die Rückmeldung konstruktiv vorgetragen wird. Wie man trotzdem einen Nutzen daraus zieht, erklärt die Psychologin Chris Wolf.

  • Manipulation: "Wir manipulieren ständig"

    Manipulation"Wir manipulieren ständig"

    27.02.2015, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Manipulative Chefs sind erfolgreich. Das muss nicht negativ sein. Vorausgesetzt, man durchschaut das Spiel und versteht, was passiert, sagt der Coach Eike Rappmund.

  • Resilienz: "Eine Krise ist ein produktiver Zustand"

    Resilienz"Eine Krise ist ein produktiver Zustand"

    20.02.2015, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Resilienz ist die Fähigkeit, Krisen gut zu meistern. Diese hängt nicht von der Persönlichkeit ab, sondern lässt sich trainieren, sagt die Trainerin Nicole Willnow.

  • Jobsharing: "Attraktiver als Teilzeit"

    Jobsharing"Attraktiver als Teilzeit"

    13.02.2015, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Beim Jobsharing teilen sich zwei Kollegen eine Position eigenverantwortlich. Das ist finanziell und für die Karriere interessanter, sagt Arbeitszeit-Expertin Jana Tepe.

  • Abonnieren: RSS-Feed