Serie Das war meine Rettung

© Stefan Nimmesgern
Serie: Das war meine Rettung

Das war meine Rettung: "Wir Musiker therapieren uns selbst"

Die Mutter des Musikers Jean Michel Jarre überlebte das KZ Ravensbrück. Sie war ihr Leben lang klaustrophobisch. Wie ihr Sohn. Den erst die Katakomben von Paris heilten.

© Brad Barket/Getty Images
Serie: Das war meine Rettung

Das war meine Rettung: "Sex ist Leben"

Die Schriftstellerin Erica Jong verdankt ihren Erfolg dem Analytiker Alexander Mitscherlich. Er hat ihr die Angst vor dem Urteil ihrer Mutter genommen und sie so befreit.

© Henning Kaiser/dpa
Serie: Das war meine Rettung

Das war meine Rettung: Thea Dorn

Nach dem Tod ihrer Mutter setzte bei der Autorin Thea Dorn eine operative Hektik ein. Der Verlust traf sie wie ein Schlag. Ihr neues Buch handelt von der Unsterblichkeit.

© Kevin Winter/Getty Images
Serie: Das war meine Rettung

Das war meine Rettung: "Du denkst, du bist nichts wert"

Als Kind wurde Julie Delpy gemobbt und geschlagen. Als Erwachsene machte sie sich von einem Mann abhängig, der sie seelisch misshandelte. Fast wäre sie daran zerbrochen.

© Lottermann und Fuentes
Serie: Das war meine Rettung

Das war meine Rettung: Claudia Michelsen

Claudia Michelsen schmiss Mitte der Neunziger alles hin und zog nach Kalifornien. Von diesem Mut zehrt sie bis heute. Ihrer Schauspielkarriere hat es nicht geschadet.