• Serie: "Deutschlandkarte"

  • Deutschlandkarte: Wie das kleine Küchenmesser genannt wird

    DeutschlandkarteVon Froschgieke bis Grottenschnepper

    30.07.2015, ZEIT MAGAZIN, Friederike Milbradt

    Der Deutschen wichtigstes Küchengerät ist keine Maschine, sondern das Küchenmesser. Seine Kosenamen zeugen von der Liebe zum Schnippeln. Sie haben sie uns verraten.

  • Deutschlandkarte: Lieblingsbücher

    DeutschlandkarteZwischen den Städten lesen

    24.07.2015, ZEIT MAGAZIN, Friederike Milbradt

    Von Kiel bis Ulm sind Schmöker beliebt, das zeigt unsere Deutschlandkarte. Nur warum die Potsdamer so gerne über Entsäuerung lesen, bleibt ein Buch mit sieben Siegeln.

  • Deutschlandkarte: Fair-Teiler

    DeutschlandkarteAlles außer Hack

    15.07.2015, ZEIT MAGAZIN, Friederike Milbradt

    Kartoffelreste für den guten Zweck: Fair-Teiler, Lebensmittelsammelstellen, bewahren Übriggebliebenes vor dem Verfall. Bestenfalls lernt man noch seine Nachbarn kennen.

  • Deutschlandkarte: Radwegekirchen

    DeutschlandkarteAuch Gott fährt Fahrrad

    03.07.2015, ZEIT MAGAZIN, Friederike Milbradt

    Sonntags wollen die Leute nicht in die Kirche gehen, sondern Rad fahren. Außer, es handelt sich um eine Radwegekirche, wo man Wasser trinken und Stoßgebete senden kann.

  • Deutschlandkarte: Duzen im Klassenzimmer

    DeutschlandkarteDu, Frau Müller!

    29.06.2015, ZEIT MAGAZIN, Friederike Milbradt

    Das Du führt zu mehr Nähe, aber führt es auch zu besseren Lernergebnissen? Wo in Deutschland Grundschüler ihre Lehrer duzen dürfen, zeigt die Deutschlandkarte.

  • Deutschlandkarte: Rosen-Orte

    DeutschlandkarteIm Namen der Rose

    22.06.2015, ZEIT MAGAZIN, Friederike Milbradt

    Ein Ortsname ist ein Ortsname ist ein Ortsname. In Deutschland sind erstaunlich viele Rosen nach Gemeinden benannt. Schon einen Strauß "Sangerhausen" in der Vase gehabt?

  • Deutschlandkarte: Wo die Flüchtlinge leben

    DeutschlandkarteDie erste Adresse

    18.06.2015, ZEIT MAGAZIN, Friederike Milbradt

    Rund 700.000 Flüchtlinge lebten im Jahr 2014 in Deutschland. Aus Syrien, Eritrea oder dem Irak. Sie landeten erst mal in Containern, Baracken oder Heimen. Meist in NRW.

  • Deutschlandkarte: Repair-Cafés

    DeutschlandkarteSchrauben, löten, kleben, nähen

    11.06.2015, ZEIT MAGAZIN, Friederike Milbradt

    Als Shopping noch kein Hobby war, hielten Haushaltsgeräte Jahrzehnte. Heute landet vieles zu schnell auf dem Müll. Obwohl es zu retten ist. Zum Beispiel im Repair-Café.

  • Deutschlandkarte: Spargelanbaugebiete

    DeutschlandkarteHier machen sie den Stich

    03.06.2015, ZEIT MAGAZIN, Friederike Milbradt

    Spargel brauchen lockere und steinfreie Böden, um gut zu wachsen. Und viele Hände, die sie vorsichtig aus dem Boden holen. Beides gibt es in Neustadt am Rübenberge.

  • Deutschlandkarte: Durchschnittsalter

    DeutschlandkarteDie Zukunft ist alt

    26.05.2015, ZEIT MAGAZIN, Friederike Milbradt

    Berlin gilt als jung und hip – die Berliner sind aber eher mittelalt. Wer sich gerne mit Jüngeren umgibt, muss nach Freising fahren. Und auf keinen Fall nach Suhl.

  • Deutschlandkarte: Private Kunstsammlungen

    DeutschlandkarteDie Anti-Gurlitts

    22.05.2015, ZEIT MAGAZIN, Friederike Milbradt

    Kunst kann man nicht mehr nur im Museum bestaunen, sondern immer öfter auch in den Privaträumen der Sammler. Deutschlandweit wird gezeigt, was man hat. Nicht versteckt.

  • Deutschlandkarte: Die Herkunft der "Tatort"-Schauspieler

    DeutschlandkarteDie tun ja nur so!

    18.05.2015, ZEIT MAGAZIN, Friederike Milbradt

    Der Sonntagskrimi als Heimatfilm: Der "Tatort" lebt vom Lokalkolorit. Nur kommen die Kommissare, die das vermitteln müssen, meist ganz woanders her.

  • Deutschlandkarte: Namen für die Saugglocke

    DeutschlandkarteFluppi oder Toilettentoni?

    27.04.2015, ZEIT MAGAZIN, Friederike Milbradt

    In Deutschland gibt es unzählige Dialekte. Nun haben wir endlich einen Gegenstand gefunden, bei dem sich die Deutschen einig sind.

  • Deutschlandkarte: Lämmer

    DeutschlandkarteLämmer

    01.04.2015, ZEIT MAGAZIN, Friederike Milbradt

  • Regional einkaufen: Gehen Sie doch mal auf den Markt

    Regional einkaufenGehen Sie doch mal auf den Markt

    16.04.2015, ZEIT MAGAZIN, Friederike Milbradt

    Sie kochen am liebsten mit Lebensmitteln aus der Region? Unsere interaktive Karte zeigt Hofläden oder Wochenmärkte in ganz Deutschland – und was dort besonders gut ist.

  • Abonnieren: RSS-Feed