©ZEIT Verlag

Jeden Tag wissen, was in Hamburg wichtig ist. So kurz wie möglich. So lang wie nötig. Relevant und prägnant. Persönlich und pointiert.

Elbvertiefung ist die tägliche Newsmail der Wochenzeitung DIE ZEIT für Hamburg. Montags bis freitags um 6 Uhr landet sie in Ihrem elektronischen Briefkasten. Mark Spörrle, Herausgeber und Autor der Elbvertiefung, informiert Sie über das Wichtigste, das in der Hansestadt passiert ist. Und darüber, was noch kommt.

Das bietet Ihnen Elbvertiefung:

  • Immer informiert: Das Wichtigste zu Politik, Wirtschaft, Kultur und Stadtleben in Hamburg
  • Auf den Punkt gebracht: Ausgewählt und eingeordnet von ZEIT-Redakteur Mark Spörrle
  • Pünktlich: Jeden Werktag schon um 6 Uhr bei Ihnen
  • Mitmachen: Exklusive Veranstaltungen und direkter Austausch mit den Lesern

Die letzten Ausgaben der Elbvertiefung lesen Sie hier:

© dpa
Serie: Elbvertiefung

Krankenhaus: "Wir arbeiten nicht am Fließband"

Der Betriebsrat der Asklepios-Kliniken sieht das Pflegepersonal überlastet. Zudem Themen des Newsletters "Elbvertiefung": die Veddel, der HSV und Matheklausuren

© dpa
Serie: Elbvertiefung

Nordsee: Werden die Fischbrötchen knapp?

Was der Brexit mit Hering und Makrele zu tun hat. Weitere Themen im Newsletter "Elbvertiefung": Opernfundus, Tattoolegende Christian Warlich, Hamburger bei der SXSW

© dpa
Serie: Elbvertiefung

Verkehr: Parkplatzsuche per App

Am Wandsbeker Markt werden freie Parkplätze bald auf dem Smartphone angezeigt. Zudem Themen des Newsletters "Elbvertiefung": die Sozialbehörde, S-Bahnen und ein Kinofilm

© dpa
Serie: Elbvertiefung

Verfassungsschutz: Nachhilfe bei Reichsbürgern?

Eine Eimsbütteler Nachhilfeschule wird verdächtigt, Verschwörungstheorien zu verbreiten. Weitere Themen des Newsletters "Elbvertiefung": Steilshoop und Gratis-Snacks

© Angelika Warmuth/dpa
Serie: Elbvertiefung

Obdachlosigkeit: Aufstehen!

Die Polizei soll Obdachlose, die in der Innenstadt schlafen, frühmorgens wecken. Weitere Themen des Newsletters "Elbvertiefung": Besuch aus der Türkei und ein Kulturpreis

© Stephanie Pilick/dpa
Serie: Elbvertiefung

Abschiebungen: "Aus juristischer Sicht kaum haltbar"

Beim Verwaltungsgericht stapeln sich Fälle zu Asylverfahren. Warum, steht im Newsletter "Elbvertiefung". Weitere Themen: Unterrichtsausfall und Kurt A. Körber

© Sina Schuldt/dpa
Serie: Elbvertiefung

G20-Gipfel: Mexikaner trinken gegen Trump

Kneipen spenden Geld, das sie durch den Verkauf von Mexikanern einnehmen, für G20-Proteste. Zudem Themen des Newsletters "Elbvertiefung": Weltfrauentag und kalte Fälle

© Axel Heimken/dpa
Serie: Elbvertiefung

Sicherheit: Polizei startet YouTube-Kanal

Die Hamburger Polizei weitet zum G20-Gipfel ihre Social-Media-Aktivitäten aus. Weitere Themen des Newsletters "Elbvertiefung": eine Demo für Europa und die Goldene Kamera

© JOHN MACDOUGALL/AFP/Getty Images
Serie: Elbvertiefung

Naturschutz: "Ein Baum braucht Platz"

In Hamburg werden jedes Jahr Tausende Bäume gefällt, oft, weil sie krank sind. Was tun? Weitere Themen im Newsletter "Elbvertiefung": Ditib-Debatte, Global Citizen

© dpa
Serie: Elbvertiefung

Dieselautos: Kein Diesel-Verbot in Hamburg?

Umweltsenator Kerstan und die Hamburger Feinstaubwerte. Weitere Themen im Newsletter "Elbvertiefung": Türkei-Theater in Wilhelmsburg, "Sisters’ March", Hundekot

© Jens Kalaene/dpa
Serie: Elbvertiefung

Rechtschreibung: Bitte zum Diktat!

Hamburg sucht seine Rechtschreib-Champions. Weitere Themen des Newsletters "Elbvertiefung": ein Einbruch beim Innensenator, die Handelskammer und die S21

Anzeige