©ZEIT Verlag

Jeden Tag wissen, was in Hamburg wichtig ist. So kurz wie möglich. So lang wie nötig. Relevant und prägnant. Persönlich und pointiert.

Elbvertiefung ist die tägliche Newsmail der Wochenzeitung DIE ZEIT für Hamburg. Montags bis freitags um 6 Uhr landet sie in Ihrem elektronischen Briefkasten. Mark Spörrle, Herausgeber und Autor der Elbvertiefung, informiert Sie über das Wichtigste, das in der Hansestadt passiert ist. Und darüber, was noch kommt.

Das bietet Ihnen Elbvertiefung:

  • Immer informiert: Das Wichtigste zu Politik, Wirtschaft, Kultur und Stadtleben in Hamburg
  • Auf den Punkt gebracht: Ausgewählt und eingeordnet von ZEIT-Redakteur Mark Spörrle
  • Pünktlich: Jeden Werktag schon um 6 Uhr bei Ihnen
  • Mitmachen: Exklusive Veranstaltungen und direkter Austausch mit den Lesern

Die letzten Ausgaben der Elbvertiefung lesen Sie hier:

© dpa
Serie: Elbvertiefung

G20: Das halten wir doch aus – oder?

Wie weltoffen und liberal ist Hamburg? Eine G20-Umfrage in der "Elbvertiefung". Weitere Themen in dieser Newsletter-Ausgabe: Elphi-Chefdirigent, Gunter Gabriel, Yoga

© Davis/Topical Press Agency/Getty Images
Serie: Elbvertiefung

G20: An den Gipfeltagen darf es auch mal leger sein

Dresscode, Verkehrschaos, Schulbesuch, Protestcamp: G20 bestimmt die Nachrichten. Weitere Themen im Newsletter "Elbvertiefung": Tourismuspolitik, Schüsse auf Ghanaer

© dpa
Serie: Elbvertiefung

G20: Wo die G20-Störenfriede hinkommen

In Hamburg-Harburg wurde eine Gefangenensammelstelle für den G20-Gipfel eröffnet. Weitere Themen im Newsletter "Elbvertiefung": Alsterfähre, junge Forscher, Jan Wagner

© dpa
Serie: Elbvertiefung

Brandanschläge : "Vermutlich politisch motiviert"

Haben Linksextreme in Eidelstedt und am Höltigbaum die Bahn lahmgelegt? Die Polizei prüft Bekennerschreiben. Außerdem im Newsletter "Elbvertiefung": Was wird aus Altona?

© dpa
Serie: Elbvertiefung

Pinneberg: Politiker wollen keine Kritik

Zwei Pinneberger Schulleiter, die den maroden Zustand ihrer Schulen kritisieren, werden von der Politik angefeindet. Außerdem im Newsletter "Elbvertiefung": Vögel, C/G20

© dpa
Serie: Elbvertiefung

Flüchtlinge: Fußballtrainer – und Islamist

In Hamburg hat ein Fußballtrainer Flüchtlinge unterrichtet – und versucht sie islamistisch zu indoktrinieren. Außerdem im Newsletter "Elbvertiefung": Elphi, S-Bahn, Natur

© dpa
Serie: Elbvertiefung

G20-Gipfel: Alarm für Cobra Ösi

Die Polizei erhält während des G20-Gipfels Unterstützung aus Österreich. Weitere Themen des Newsletters "Elbvertiefung": verkaufsoffene Sonntage und Fahrradsternfahrten

© Jens Büttner/dpa
Serie: Elbvertiefung

Nandu: "Das nervt die Landwirte"

Hamburger beobachten Nandus und verhalten sich dabei teils rücksichtslos. Weitere Themen des Newsletters "Elbvertiefung": Grenzkontrollen und der Niendorfer TSV

© dpa
Serie: Elbvertiefung

G20: Demos verboten – eigentlich

Zwischen Flughafen und Innenstadt soll während G20 nicht demonstriert werden, Aktivisten wollen deswegen klagen. Außerdem in der "Elbvertiefung": Gold auf der Veddel

© TOBIAS SCHWARZ/AFP/Getty Images
Serie: Elbvertiefung

G20: Überwachungsdrohnen in Hamburg

Kommen die US-Amerikaner zum G20-Gipfel mit Hightech-Ausrüstung? Weitere Themen im Newsletter "Elbvertiefung": Versammlungsfreiheit, Hamburger Tafel, Udo Lindenberg

© dpa
Serie: Elbvertiefung

HVV: Achtung, Fahrscheinkontrolle!

Großeinsatz beim HVV – 2016 soll es 30 Millionen Schwarzfahrten gegeben haben. Außerdem im Newsletter "Elbvertiefung": Bauen am Spreehafen, autonome Kirchenbesetzung

© dpa
Serie: Elbvertiefung

Smartphone: Bitte einmal die Handykamera abkleben!

Bäderland will Handy-Knipser mit Stickern stoppen. Weitere Themen im Newsletter "Elbvertiefung": Streit um Traditionsschiffe, Rothaarige und: Was tun mit dem Steuerplus?

© Hendrik Schmidt/dpa
Serie: Elbvertiefung

Altona: Bratwürste statt Autos

Aktivisten rufen zum kollektiven Grillen auf der Max-Brauer-Allee auf. Zudem Themen des Newsletters "Elbvertiefung": der Netzrückkauf, Phantombilder und Alexander Zverev

Anzeige