Serie: Fischer im Recht

© ZEIT ONLINE
Fischer im Recht

Rechtsbeugung III Fehlurteile

Es gibt Instanzen und Rechtsmittel, Rechtskraft und Wiederaufnahme. Aber wie kommt ein Urteil zustande? Und wann ist es "falsch" oder "richtig"?

© ZEIT ONLINE
Fischer im Recht

Rechtsbeugung I Recht und Richter

Viele glauben, "richtige" Entscheidungen vor Gericht seien die Ausnahme. Manche halten "Rechtsbeugung" für eine Art Massendelikt. So einfach ist es bei Weitem nicht!

Nächste Seite