Serie: Jungpolitiker

Serie: Jungpolitiker

Junge Abgeordnete: Den Euro retten – und sich selbst

Halbzeit für unsere Jungpolitiker: Der eine verteidigt tapfer den Krisenkurs seiner FDP-Führung. Der andere überlegt noch, wie er zur Euro-Rettung der Regierung steht.

Serie: Jungpolitiker

Jungpolitiker-Serie: Wie man Verdrossene versöhnt

2010 war für junge Abgeordnete schwierig: Mal war ihre Partei in der Krise, mal die Demokratie. Nun suchen sie nach Wegen, neues Vertrauen zu gewinnen. Von M. Schlieben

Serie: Jungpolitiker

Serie Junge Politiker: "Bundestag ist schon hardcore"

Zwischen Opposition und Englischkurs: Drei Abgeordnete von SPD, Grüne und Linke erzählen vom harten Bundestag-Alltag und wie sie die Regierung ärgern. Von M. Schlieben

Serie: Jungpolitiker

Serie Junge Politiker: "Wir Jungen sind nicht schuld"

Sie leiden unter dem Ruf der Koalition: Zwei Jungpolitiker, seit zehn Monaten im Bundestag, sprechen über Stress, Frustspeck und wie sie damit umgehen. Von M. Schlieben

Serie: Jungpolitiker

Serie: Jungpolitiker: "Ihr, mit eurer Klischee-Rhetorik"

ZEIT ONLINE begleitet fünf junge Abgeordnete. Hier diskutieren sie die bisherige Bilanz der Regierung. Ein Streit über Steuern, Schulden und Stereotype.