Serie Quengelzone

Chatbots: Sagen Sie bitte "Ja"

Kommunikationsroboter sind das nächste große Ding. Sagt Mark Zuckerberg von Facebook, und der muss es ja wissen. Deutsche Telefonhotlines benutzen die Bots schon jetzt.

© dpa/Patrick Pleul

Quengelzone: In-Dusch-Risiken

Wird das Leben einfacher mit Duschgels, die mehrere Features auf einmal versprechen? Vielleicht auch nicht. Man sollte vorher genau die Gebrauchsanweisung lesen.

© dpa/Oliver Berg

Choco Crossies: Win-win-Schokolade

Weniger Inhalt, aber größerer Karton – das ist nicht gleich eine Mogelpackung. Gerade bei Süßigkeiten gilt: Mehr Luft heißt auch weniger Kalorien. Oder?

© dpa/Oliver Berg

Belohnung: Doppelte Arbeit

Früher folgte auf die Arbeit eine Belohung, vom Gehalt kaufte man sich zum Beispiel einen Schokoriegel. Heute ist der Konsum ansich schon die Bestimmung.

© Joe Raedle/Getty Images

Gastronomie: Geschmacksexplosion

Restaurantkritiker und Foodblogger eskalieren gerne maximal, wenn es um Gaumenerfahrungen geht. Am besten sicherheitshalber schnell Deckung suchen.

© Gero Breloer/dpa

Werbung: Kämpfe im Mund

Die Mundspülung "bekämpft 99,9 Prozent der Bakterien", sagt die Werbung. Wie erfolgreich der Kampf ist, sagt sie nicht. Dabei ist jetzt schon klar, wer Sieger sein wird.

Digitalisierung: Die neuen Vordenker

Sie nennen sich Chief Visionary Officer, Enabler oder Futurist. Die Titel hat niemand zuvor gehört – und am Ende gehören sie doch nur zu einer uralten Berufsgruppe.

Handel: Eine Zeit für Helden

Man verliert leicht den Überblick über die Helden von heute. Zu Bat- und Spiderman haben sich längst neue gesellt: "Lieferheld" und Antikalk-Tabs als "Held des Alltags".

Konsum: Zur Lage der Welten

Die parallel existierenden Welten, die die Physiker noch suchen, haben wir schon gefunden: Sie heißen Möbelwelten, Badewelten, Modewelten. Und sie sehen alle gleich aus.