• Serie: "Von A nach B"

  • Von A nach B: Ein Rad, das Männer beeindruckt

    Von A nach BEin Stier von einem Fahrrad

    01.10.2014, ZEIT MAGAZIN, Hannes Vollmuth

    Mit 250 Watt auf der Kette brummt der Motor nicht schlecht. Das BMW Cruise e-Bike 2014 sorgt für neidische Blicke. Vor allem bei Männern.

  • Von A nach B: Verfolgt von der Spurensicherung

    Von A nach BIch möchte ein Django sein

    13.10.2014, ZEIT MAGAZIN, Peter Dausend

    Sie schleichen, dozieren und recken ihre kleinen Daumen. Warum Porschefahrer eigentlich arme Leute sind, weiß Peter Dausend nach einer Fahrt mit dem Porsche 911 Targa 4S.

  • Von A nach B: Geschüttelt, aber auch gerührt

    Von A nach BGeschüttelt, aber auch gerührt

    08.10.2014, ZEIT MAGAZIN, Christine Brinck

    Von Salzburg nach Todi im Mercedes-Benz E 250 BlueTEC Cabrio. Zahm wie eine Großkatze auf der Autobahn, Gerumpel auf der Landstraße. Da hilft auch kein "Multikontursitz".

  • Von A nach BDie erträgliche Leichtigkeit des Radfahrens

    11.09.2014, ZEIT MAGAZIN, Joana Ekrutt

    Unsere Autorin radelt mit dem Dark Matter Singlespeed von Berlin an den Liepnitzsee.

  • Von A nach B: Eltern-Kind-Turnen: Papa entdeckt das Longboard

    Von A nach BPapa und das Longboard

    22.09.2014, ZEIT MAGAZIN, Jochen Wegner

    Erst ignorierte unser Autor das Landyachtz Switchblade 40. Zu Unrecht. Denn damit gleitet er herrlich stabil übers Tempelhofer Feld. Fast so schnell wie seine Kinder.

  • Von A nach B: Wo immer du hingehst, ich komme mit

    Von A nach BWo immer du hingehst, ich komme mit

    17.09.2014, ZEIT MAGAZIN, Daniel Müller

    Unser Autor beschreibt sich als Couchtyp. Trotzdem wagte er einen Tandemsprung mit dem Fallschirm aus 4.000 Metern Höhe. Auch, weil es ein Geschenk vom Schwiegervater war

  • Von A nach B: Ganz schön anstrengend: Über Wasser stehen

    Von A nach BGanz schön anstrengend: Über Wasser stehen

    21.08.2014, ZEIT MAGAZIN, Margit Stoffels

    Unsere Autorin paddelt in Ahrenshoop mit dem SUP-Board Naish Nalu 11.6.

  • Škoda Roomster GreenLine: Von A nach B

    Škoda Roomster GreenLineDie Reise zum König und zu der verrückten Prinzessin

    02.09.2014, ZEIT MAGAZIN, Christine Meffert

    Ein Ausflug mit dem Škoda Roomster GreenLine zum Jagdschloss Glienicke: Wie erklärt man einem dreijährigen Kind, dass der König und die Prinzessin schon lange tot sind?

  • Tretroller Mibo Mastr Top: Von A nach B

    Tretroller Mibo Mastr TopSchwung in der Schräglage

    27.08.2014, ZEIT MAGAZIN, Jutta Hoffritz

    Ausflug auf den Deich: Unsere Autorin fährt mit dem Tretroller Mibo Mastr Top und ihrem Sohn von Altengamme nach Curslack. Hamburger Treckerfahrer, aufgepasst!

  • Peugeot-Mountainbike CM 02: Von A nach B

    Peugeot-Mountainbike CM 02Hänsel und Gretel auf Pedalen

    12.08.2014, ZEIT MAGAZIN, Ralph Geisenhanslüke

    Umkehren? Auf keinen Fall. Unser Autor fährt mit dem Peugeot-Mountainbike CM 02 durch Polen – auf Pfaden, die zum Prüfstein für Paarbeziehungen werden können.

  • Von A nach B: Vor Lippenstift wird gewarnt

    Von A nach BVor Lippenstift wird gewarnt

    21.08.2014, ZEIT MAGAZIN, Margit Stoffels

    Unsere Autorin fährt mit dem Volvo S60 von Kruså nach Glücksburg

  • Dreirad Trikke eV6.1: Von A nach B

    Dreirad Trikke eV6.1Nur Skifahren ist schöner

    29.07.2014, ZEIT MAGAZIN, Dennis Deuermeier

    Im Straßenbild ist das Dreirad Trikke eV6.1 noch ein Fremdkörper. Unser Autor rast mit ihm durch Kassel – und blickt in viele irritierte Gesichter.

  • Audi A3 Cabriolet 1.8 TFSI: Von A nach B

    Audi A3 Cabriolet 1.8 TFSIEin Auto voller Misstrauen

    17.07.2014, ZEIT MAGAZIN, Marc Brost

    Die Testfahrt mit dem Audi A3 Cabriolet 1.8 TFSI lässt unseren Autor nicht nur das automatische Bremssystem ausprobieren – sie erspart ihm auch den Gang zum Augenarzt.

  • SpaceCamper Classic: Von A nach B

    SpaceCamper ClassicDes Königs neuer Campingwagen

    19.07.2014, ZEIT MAGAZIN, Dirk Mausch

    Mit dem SpaceCamper Classic lässt sich träumen. Von Love and Peace. Von Jimi Hendrix' letztem Konzert – und einem Fischrestaurant mit eigener Räucherei.

  • Porsche Macan S: Von A nach B

    Porsche Macan SDer Weg zum Yoga ist das Ziel

    07.07.2014, ZEIT MAGAZIN, Ralph Geisenhanslüke

    Namensdesigner von Autos wissen: Tiernamen gehen immer. Sie verkaufen Kinderträume, keine Autos. Der neue Porsche heißt Macan, zu deutsch Tiger. Ein Kindertraum?

  • Abonnieren: RSS-Feed