© ZEIT ONLINE

Podcast-Serie: Was jetzt?

Was jetzt? ist der werktägliche Nachrichten-Podcast von ZEIT ONLINE. Unsere Redakteure Rieke Havertz, Simone Gaul und Fabian Scheler sowie die Radiojournalisten Wiebke Nauhauser und Heiko Reusch besprechen darin die Themen des Tages, die die Redaktion von ZEIT ONLINE besonders spannend findet.

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: Was kostet ein Leben?

Was ist der gerechte Preis für ein Menschenleben? Im Podcast sprechen wir über die Opfer vom Breitscheidplatz. Und: Was passiert, wenn man Babys schüttelt?

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: Wie viel ist uns gute Pflege wert?

Trump hat Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt. Was das für den Nahost-Friedensprozess bedeutet, klären wir im Podcast. Und: der ungerechte Lohn in der Pflege

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: S wie schwierig grad bei der SPD

Große Koalition oder nicht? Darüber streitet die SPD auf dem Parteitag. Im Podcast sprechen wir über die Fronten. Und: warum Karl Lagerfeld nicht gern über Mode spricht.

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: Brexit-Status? Es ist kompliziert

Netflix produziert eine finale Staffel "House of Cards", allerdings ohne Kevin Spacey. Außerdem im Podcast: Wie geht es weiter mit den Verhandlungen über den Brexit?

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: Untersommert, aber weltfreundlich

Horst Seehofer macht tatsächlich Platz für Markus Söder. Was können wir von ihm erwarten? Darüber sprechen wir im Newspodcast. Außerdem: Wie geht es Ihnen eigentlich?

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: Jetzt doch wieder GroKo?

Ob sich die SPD doch zu einer großen Koalition hinreißen lässt, darüber sprechen wir im Newspodcast. Auch dabei: ein Sportredakteur mit Muskelkater und Flauschcontent

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: Wie weiter nach Jamaika?

Union, Grüne und FDP haben verhandelt, gestritten und Zugeständnisse gemacht. Doch Jamaika ist geplatzt. Wie es jetzt weitergeht, darüber sprechen wir im Newspodcast.