• Serie: "Wir Amis"

  • Kapitalismus: Deutsche, erkennt euch selbst!

    KapitalismusDeutsche, erkennt euch selbst!

    17.07.2014, ZEIT ONLINE, Eric T. Hansen

    Unser Autor nimmt Abschied von seiner Kolumne. Zum Abschluss sagt er den Deutschen, dass sie die Amis nicht nötig haben. Weil sie selbst die größten Kapitalisten sind.

  • Appell: Lernt endlich kritisch denken!

    AppellLernt endlich kritisch denken!

    08.07.2014, ZEIT ONLINE, Eric T. Hansen

    Alles so wahnsinnig intellektuell hier – dabei dreschen die Deutschen oft nur hohle Phrasen und denken in Schubladen. Sie haben verlernt Fragen zu stellen.

  • Kolumne Wir Amis: Tötet die Kultur!

    Kolumne Wir AmisTötet die Kultur!

    02.07.2014, ZEIT ONLINE, Eric T. Hansen

    Eltern, verschont eure Kinder mit kulturpatriotischer Ahnenverehrung. In Zeiten des Wandels braucht es furcht- und schamlose Freidenker, keine gehemmten Epigonen.

  • USA und Deutschland: Macht Amerika endlich platt!

    USA und DeutschlandMacht Amerika endlich platt!

    24.06.2014, ZEIT ONLINE, Eric T. Hansen

    Der deutsche Antiamerikanismus ist so etwas wie Patriotismus für Arme. Gegen die Übermacht der USA hilft aber nur eins: aufhören mit dem Quengeln und etwas Egoismus.

  • Innovationskraft: Eine gute deutsche Idee

    InnovationskraftEine gute deutsche Idee

    18.06.2014, ZEIT ONLINE, Eric T. Hansen

    Unser amerikanischer Kolumnist ist ein Kulturmuffel. Er hält wenig von Goethe und Schiller, eine deutsche Errungenschaft hat es ihm aber angetan.

  • Kolumne Wir Amis: Liebesgrüße nach Peking

    Kolumne Wir AmisLiebesgrüße nach Peking

    12.06.2014, ZEIT ONLINE, Eric T. Hansen

    Die Chinesen haben viele Gründe, sich dem Westen überlegen zu fühlen. Doch es gibt da eine schwache Stelle. Wie sagt man gleich "Achillesferse" auf Chinesisch?

  • Demokratie: Oligarchie Amerika?

    DemokratieIst Amerika eine Oligarchie?

    09.06.2014, ZEIT ONLINE, Eric T. Hansen

    Die Reichen haben mehr Einfluss auf die Politik der USA als einfache Leute – eine Studie unterlegt das mit schockierenden Zahlen. Aber es war auch schon mal schlimmer.

  • Lobbyarbeit: Finger weg von den USA!

    LobbyarbeitFinger weg von den USA!

    28.05.2014, ZEIT ONLINE, Eric T. Hansen

    Die USA sind längst kein souveränes Land mehr, sondern ein Vasall des deutschen kapitalistischen Imperialismus. Sie sind Handlanger deutscher Großkonzerne und Lobbyisten.

  • Europawahl: Union der Angsthasen

    EuropawahlUnion der Angsthasen

    24.05.2014, ZEIT ONLINE, Eric T. Hansen

    Unser amerikanischer Kolumnist hegt große Gefühle für das vereinte Europa. Nichts im Leben ist schließlich perfekt. Warum zweifeln die Deutschen trotzdem so?

  • Opferkultur: Wer ist hier das Opfer?

    OpferkulturWer ist hier das Opfer?

    19.05.2014, ZEIT ONLINE, Eric T. Hansen

    Die Deutschen sind von Natur aus paranoid. Sie glauben, alle Welt will sie über den Tisch ziehen. Machen Sie den Selbst-Test.

  • Kolumne Wir Amis: Versteckt Euch nicht, Deutsche!

    Kolumne Wir AmisVersteckt Euch nicht, Deutsche!

    13.05.2014, ZEIT ONLINE, Eric T. Hansen

    Deutsch ist eine schwere Sprache. Viele Deutsche meinen zum Beispiel, internationale Verantwortung heiße gleich Krieg. Warum tun sie das?

  • Ukraine: Uns Amis ist die Ukraine egal

    UkraineUns Amis ist die Ukraine egal

    01.05.2014, ZEIT ONLINE, Eric T. Hansen

    Präsident Obama reagiert halbherzig auf die Krise in der Ukraine, Europa und vor allem Deutschland müssen deshalb begreifen: Die Zukunft des Landes liegt in ihren Händen.

  • Kolumne "Wir Amis"Erst zur Demo, dann denken

    23.04.2014, ZEIT ONLINE, Eric T. Hansen

    Die Amerikaner und die Banken sind an allem schuld: Die neuen Montagsdemos zeigen, wie gern es sich die Deutschen im Märchenland der Verschwörungstheorien bequem machen.

  • Kolumne Wir Amis: Die gute Seite der "Bild"-Zeitung

    Kolumne Wir AmisDie gute Seite der "Bild"-Zeitung

    19.04.2014, ZEIT ONLINE, Eric T. Hansen

    Die deutsche Linke schimpft gern auf das größte Boulevardblatt des Landes. Unser Kolumnist hält das für überholtes Schubladendenken.

  • Kolumne Wir AmisSchafft das Staatsfernsehen ab!

    09.04.2014, ZEIT ONLINE, Eric T. Hansen

    Der Staat dominiert direkt und indirekt die gesamte Unterhaltungskultur. Hoffentlich ist die Absetzung von "Wetten, dass..?" nun endlich ein Signal zum Umbruch.

  • Abonnieren: RSS-Feed