© Silvio Knezevic

Serie: Wochenmarkt

© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Mousse au chocolat: Wenige Zutaten, große Freude

Die Frage, warum man im Hochsommer Mousse au chocolat essen sollte, erübrigt sich, wenn sie vor einem steht: Sie ist kühl, köstlich und schmeckt wunderbar mit Beeren.

© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Französische Gemüsesuppe: Ein Topping der Träume

Suppen brauchen heutzutage immer ein sogenanntes Topping, um beachtet zu werden. Diese Gemüsesuppe kommt mit Pistou, einem Pesto ohne Pinienkerne. Und das kann was.

© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Ossobuco: Sommer im Kopf

Auch wenn die italienische Großmutter in Ohnmacht fällt, wenn sie dieses Ossobuco-Rezept mit Erbsen sieht – da muss sie durch. Wie wir durch den deutschen Sommer.

© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Brotsalat: Tomaten für die Seele

Sommerzeit ist Tomatenzeit. Unsere Kolumnistin verschlingt sie in rauen Mengen – frisch mit Salz. Manchmal verarbeitet sie sie auch zu einem Brotsalat mit Ofengemüse.

© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Pasta Carbonara: Subtiler Rausch

Pasta Carbonara mit Parmesan, Ei und reichlich Pfeffer ist ein stiller Superstar der italienischen Küche. Schmeckt auch mit Zucchini statt Speck.

© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Salat: Vergurkte Melone

Gurke und Cantaloupe-Melone verbinden sich in diesem Salat mit Chili, Honig, Sumach und gerösteten Kürbiskernen zu einer aufregenden kulinarischen Identitätskrise.

© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Fischfilets: Wenn das Gewissen beißt

Liest man sich den Onlineratgeber zu nachhaltigem Fischkonsum durch, sieht das Filet in der Pfanne plötzlich sehr traurig aus. Was tun? Glasig braten, in Ehren halten.

© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Himbeerkuchen: Was sind das für tolle Nachbarn!

Die französische Küche gilt als hochnäsig und kompliziert. In Wirklichkeit haben die Franzosen eine schlichte Regel: Es muss halt gut schmecken. Wie dieser Joghurtkuchen.