Oberstdorf (SID) - Sven Hannawald kehrt zum Skisprung zurück - als Sponsor. Der Olympiasieger und frühere Gewinner der Vierschanzentournee hat ein Junior-Team mit acht Springern zwischen sechs und elf Jahren gegründet. Das Team entstand in Zusammenarbeit mit Hannawalds Heimatverein SC Hinterzarten.

Hannawald sponsert die Schneeflöckchen-Team genannte Nachwuchs-Mannschaft mit seinem privaten Vermögen und organisierte für die Knirpse Anzüge, Helme und Brillen organisiert. Hannawald verfolgt bei der Teamgründung keinen kommerziellen Hintergrund. "Ich möchte dem Sport, der mein Leben geprägt hat, etwas zurückgeben", sagte Hannawald am Montagabend in Oberstdorf vor dem Start der 59. Vierschanzentournee. Die Springer werden in Hinterzarten von Hannawalds Jugendtrainer Karl Haßler trainiert.

Das Markenzeichen des Teams ist ein Schneekristall rund um das Hannawald-"H", das der einstige Überflieger mit seinem nach wie vor unerreichten Vierfachtriumph bei der Tournee 2001/02 berühmt gemacht hatte.