Köln (SID) - Kanada wird von 2011 bis einschließlich 2014 alljährlich eine Curling-Weltmeisterschaft ausrichten. 2011 und 2013 kämpfen die Männer im Land des Olympiasiegers und amtierenden Weltmeisters um den WM-Titel, 2012 und 2014 die Frauen. Deren WM 2011 findet im dänischen Esbjerg statt, wo Deutschland den in diesem Jahr in Swift Current/Kanada gewonnenen Titel verteidigen muss. Die Männer spielen ihre WM 2011 im kanadischen Regina und 2012 in Basel.