Köln (SID) - In der Fußball-Bundesliga wird der Rückrunden-Auftakt heute mit sechs Spielen fortgesetzt. Im Blickpunkt stehen dabei der Auftritt des Titelverteidigers Bayern München beim Ex-Meister VfL Wolfsburg, das Debüt von Marco Pezzaiuoli als Cheftrainer von 1899 Hoffenheim bei Werder Bremenn sowie das Schlagerspiel zwischen Schalke 04 und dem Hamburger SV. In den drei weiteren Begegnungen trifft der 1. FC Nürnberg auf Schlusslicht Borussia Mönchengladbach, der VfB Stuttgart auf das Überraschungsteam FSV Mainz 05 und der FC St. Pauli auf den SC Freiburg.

In der 2. Fußball-Bundesliga steht heute Teil zwei des ersten Rückrunden-Spieltages auf dem Programm. Aufstiegsaspirant Energie Cottbus bietet sich dabei im Spiel bei Fortuna Düsseldorf die Chance auf den Sprung an die Tabellenspitze. 1860 München und Bundesliga-Absteiger VfL Bochum spielen im zweiten Samstag-Match um den Anschluss zu den oberen Tabellenregionen.

Im Wintersport sind die deutschen Athleten heute bei zahlreichen Weltcup-Wettbewerben im Großeinsatz. Für die Biathletinnen steht heute in Ruhpolding der Sprintwettbewerb auf dem Programm. Im nordischen Bereich finden heute bei den Kombinierern in Seefeld der Einzel-Wettbewerb, bei den Langläufern in Liberec die Sprint-Rennen und bei den Skispringern in Sapporo der Einzel-Wettbewerb von der Großschanze statt. Die alpinen Spezialisten sind bei der Weltcup-Abfahrt der Männer in Wengen sowie beim Riesenslalom der Frauen in Maribor gefordert. Im Bob-Weltcup stehen in Igls die Zweier-Rennen an, und bei den Rodlern fallen in Oberhof die Entscheidungen bei Doppelsitzern und Männern.