Gelsenkirchen (SID) - (SID) - Titelverteidiger Schalke 04 muss am Sonntag in der ersten Runde des DFB-Pokals (17.30 Uhr/Sky) beim Siebtligisten FC Teningen ohne Torhüter Ralf Fährmann auskommen. Der 22-Jährige zog sich am Donnerstag im Training einen Faserriss in der linken Kniekehle zu. "Am Wochenende im Pokal kann ich nicht spielen", sagte der Schlussmann der Bild-Zeitung. Für Fährmann könnten Lars Unnerstall oder Mathias Schober zum Einsatz kommen.