Mönchengladbach (SID) - Bundestrainerin Silvia Neid hat ihrer früheren Spielerin Steffi Jones für ihre Arbeit als Organisations-Chefin der Frauenfußball-WM ein großes Lob ausgesprochen. "Was unsere OK-Präsidentin Steffi Jones auf die Bein gestellt hat, ist klasse. Ich erlebe alles bei dieser WM als sehr schön und bin stolz auf Deutschland", sagte Neid.