Position: Mittelfeld

Verein: FC Köln, nach der EM: FC Arsenal

Geboren: 4. Juni 1985

Bisherige Nationalmannschaftsturniere: EM 2004, WM 2006, EM 2008, WM 2010, EM 2012

Länderspiele: 100

Wieso im Kader? Weil er im DFB-Dress schon immer am besten vom unbefriedigenden Alltag abschalten konnte. Hier muss er niemanden vor dem Abstieg retten, muss kein Maskottchen sein, sondern darf einfach nur das machen, was er am Besten kann: spielen, rennen, passen, treffen.

Was kann man von ihm erwarten? Tore. Wenn Podolski den Ball erst einmal auf dem linken Fuß hat, schaudert es jedem Torwart der Welt. Zudem kann man bei Podolski davon ausgehen, dass er ein hohes Maß an Motivation mitbringt. Wie Klose stammt er aus Polen, wird dort vergöttert. Zudem möchte er Europa zeigen, dass er bald nach Europa kommt.