Position: Abwehr

Verein: Borussia Dortmund

Geboren: 16. Dezember 1988

Bisherige Nationalmannschaftsturniere: EM 2012

Länderspiele: 17

Wieso im Kader? Weil er Verantwortung übernimmt und die Nationalelf mit einer Dosis Dortmund impfen könnte: sicher stehen, umschalten, vorne treffen. Und am Ende ganz oben landen. Wird um seinen Stammplatz mit Per Mertesacker kämpfen.

Was kann man von ihm erwarten? Mehr flache und mehr kurze Pässe als in Dortmund. Und kluge Analysen.