I believe, I can fly, denkt sich Carolinas Cam Newton © Kevin C. Cox/Getty Images

Alle Jahre wieder dreht sich die Sportwelt um ein Ei. Zumindest die US-amerikanische Sportwelt. Viele Sportfans in anderen Ländern haben Mühe, American Football eine gewisse Faszination abzuringen, geschweige denn es zu verstehen. Doch auch in Deutschland gibt es immer mehr Fans, die sich in der Nacht von Sonntag auf Montag ab 0.30 Uhr die Augen aufhalten, um zumindest im TV live dabei zu sein.

Vorher wird der geneigte Sportsfreund mit allerlei Informationen überhäuft. Die reichen von fünf Millionen Kilogramm Kartoffelchips und 1,3 Milliarden Chicken Wings, die während des Spiels verputzt werden bis zu der Info, dass der 50. Superbowl erstmals nicht mit römischen Buchstaben versehen ist, sondern mit arabischen Zahlen. Super Bowl 50 also statt Super Bowl L, eine politische Botschaft?

Die folgenden Karten aber zeigen, was rund um den Super Bowl und dieses so fremde Spiel wirklich wichtig ist:


Streeter Lekka / Getty Images
American Football für Europäer

American Football für Europäer

Damit Sie beim Super Bowl mitreden können

Laden …
Laden …

Beginnen wir mit einem Zitat ...

Laden …
Decorative background image
Vince Lombardi

Vince Lombardi

Trainerlegende

"Football is not a contact sport – dancing is a contact sport – football is a collission sport."

Laden …

AFC-Champion

Das Team um die Quarterbacklegende Peyton Manning gilt als Außenseiter.

Laden …
Laden …