Hatte sich für heute sicher was anderes vorgenommen: Wolfsburgs Stürmer Mario Gómez © Christian Charisius/dpa