Dortmunds Pierre-Emerick Aubameyang (r.) im Zweikampf mit Liverpools Mamadou Sakho © Bernd Thissen/dpa