Marion G. Müller lehrt Massenkommunikation an der Jacobs University Bremen. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Visuelle Kommunikation, Politische Kommunikation und international und interkulturell vergleichende Kommunikation,  das Visuelle und die Empathie sowie Cyber-Bildlichkeit. Zuletzt erschien ihr Buch "Grundlagen der Visuellen Kommunikation".