• Elternabend: Hilfe, mein Kind will studieren
    Serie Studenten und Eltern

    ElternabendHilfe, mein Kind will studieren

    Ein Elternabend für die Mütter und Väter der künftigen Studenten: Unis haben eine neue Zielgruppe entdeckt. Sind Abiturienten nicht selbstständig genug? Eine Spurensuche von Samuel Acker  7 Kommentare

    • Bologna: Studenten, bleibt zu Hause!

      BolognaStudenten, bleibt zu Hause!

      In NRW tobt ein Streit über die Anwesenheitspflicht. Die Lösung ist einfach: Schafft das Konzept endlich ab. Es nützt nur ängstlichen Professoren mit Power-Point-Folien. Ein Kommentar von Anne-Kathrin Gerstlauer  101 Kommentare

      • Interessentest

        InteressentestSIT – Der Studium-Interessentest

        Sound Studies? Urbanistik? Food Science? Es gibt fast 10.000 Erststudiengänge in Deutschland. Wie man darunter den Passenden findet, zeigt SIT, der Studium-Interessentest

        • Helikopter-Eltern: Wir wissen, ob du in der Vorlesung bist
          Serie Studenten und Eltern

          Helikopter-ElternWir wissen, ob Du in der Vorlesung bist

          Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Die berüchtigten amerikanischen Helikopter-Eltern erobern die Unis. Eine neue App zeigt live, ob das Kind die Uni schwänzt.  von Anne-Kathrin Gerstlauer  29 Kommentare

          • Uni Gießen: Mit schwangeren Kühen studieren

            Uni GießenMit schwangeren Kühen studieren

            Soll ich in einer Kleinstadt oder Großstadt lernen? Wir werfen einen Blick nach Gießen, Berlin, Saarbrücken und Chemnitz und in ein WG-Zimmer für 190 Euro.  5 Kommentare

            • Was studieren: Einführung in die Popmusik
              Serie Studium Generale

              Was studieren?Einführung in die Popmusik

              Töne treffen und Talent alleine reichen nicht. Wer das Business nicht versteht, hat schlechte Chancen. ZEIT ONLINE sucht den Pop-Quiz-Star! von Saskia Gerhard

              • Erfolg: "80 bis 100 Stunden pro Woche arbeiten"

                Erfolg"80 bis 100 Stunden pro Woche arbeiten"

                Marian Wilde interessiert sich für BWL, seit er 14 ist, Robert Knaack denkt mit 26 Jahren über dieses Studium nach. Zwei Geschichten vom Ehrgeiz von Konrad Daubek  79 Kommentare

                • Psychologiestudium: Ein Folteropfer therapieren
                  Serie Das erste Mal

                  PsychologiestudiumDie Briefe eines Folteropfers

                  Im Irak oder in Syrien werden täglich Menschen gefoltert, leiden danach an Schlafstörungen, Angstzuständen und Flashbacks. Ein Therapeut will ihnen von Berlin aus helfen. von Esther Göbel  4 Kommentare

                  • Erste eigene Wohnung: Bereit für den Auszug?
                    Serie Studenten und Eltern

                    Erste eigene WohnungBereit zum Auszug?

                    Schülerin Naina twitterte, sie lerne alles zu Gedichten, aber nichts zu Miete und Versicherungen. Sind Sie selbstständig genug? Ein Quiz zu Bürokratie und Versmaß von Anne-Kathrin Gerstlauer

                    • Studenten der HU Berlin sezieren eine Leiche
                      Serie Körperbilder

                      KörperspendeDankbarkeit für eine Tote

                      Im Anatomie-Kurs haben wir die Leiche einer Frau präpariert. Wer sie war, darf ich nicht erfahren. Trotzdem werde ich sie nie vergessen. Ein Leserartikel von Marisa Kurz  24 Kommentare

                      • Ratgeber: Masterstudium

                        RatgeberFast alle Antworten zum Master

                        Wann muss ich mich kümmern? Kann ich ohne Master Chef werden? Welches Fach ist seriös? Sind meine Noten zu schlecht? 23 Antworten für Unentschlossene von Selina Thaler  5 Kommentare

                        • Navid Kermani: "An der Uni wurde es mir geistig zu eng"

                          Navid Kermani"An der Uni wurde es mir geistig zu eng"

                          Beinahe wäre der Autor Navid Kermani Professor geworden. Dann überlegte er es sich anders – und riskierte zuletzt sein Leben auf einer Reise durch den Irak. Warum? Interview: Julian Brimmers  10 Kommentare

                          • Generation Y: Niemand hat Angst vor diesen Studenten

                            Generation YNiemand hat Angst vor diesen Studenten

                            So viele unpolitische Studenten! Was soll da aus Deutschland werden? Keine Sorge: Die Klage ist altbekannt. Klicken Sie sich durch das Bashing der letzten Jahrzehnte.  von Anne-Kathrin Gerstlauer

                            • Eine Trottellumme springt ins Meer
                              Serie Studenten und Eltern

                              Zu Hause ausziehenFlieg oder stirb

                              In der neuen Wohnung meiner Mutter war kein Platz mehr für mich. Ich fühlte mich wie aus dem sicheren Nest geschubst, doch heute kann ich sagen: Ich bin sicher gelandet. Ein Leserartikel von Eva Walisch

                              • Humboldt-Universität: Im Herzen der Hauptstadt studieren

                                Humboldt-UniversitätIm Herzen der Hauptstadt studieren

                                Soll ich in der Metropole oder einer kleinen Studentenstadt lernen? Wir werfen einen Blick nach Berlin, Freiburg und Aachen, begleitet von Studenten und Robotern.