• Suchergebnisse für "darf unsere wirtschaft noch wachsen"

    Genaues Datum
  • 7236 Ergebnisse
  • Sortieren nach: Relevanz|Datum
  • Generation Y"Was empört euch?"

    25.10.2014 .... Mich empört, dass unser Wirtschaften unseren Planeten ausbeutet. Mich empört, dass Ronaldo Europas Fußballer des Jahres geworden ist ... (alle lachen) Jennifer: Mich empört, dass Menschen, die nicht der weißen …

  • SchlafWacht auf! Es ist Schlafenszeit!

    21.10.2014 ... Schlaflosigkeiten, insgesamt gibt es heute über 80 schlafmedizinische Diagnosen. Und in diesem Herbst erscheint gleich eine Handvoll Bücher, die entschieden für den Schlaf eintreten, als sei er die allerletzte Energiereserve, die nicht aufgezehrt werden darf, wenn …

  • Anzeige
  • KonflikteWas für alle gilt

    21.10.2014 ... Massenvernichtungs- und Kleinwaffen. Aber die Offenheit der Partnerschaften darf uns weder zur Beliebigkeit, zur Äquidistanz, zum orientierungslosen Driften zwischen den Mächten noch zu nationalen Alleingängen verleiten. Es sind in erster Linie unsere erprobten Bündnisse …

  • Deutsche Bank"Sparen ist keine Antwort auf fehlendes Wachstum"

    20.10.2014 ...: Droht uns ein ähnliches Szenario wie in Japan, wo die Wirtschaft mit billigem Geld überschüttet wurde und trotzdem nicht gewachsen ist? Fitschen: Nein, ich hoffe immer noch, dass die Politik das tut, was mit der Geldpolitik nicht zu erreichen ist …

  • Badische WeinstraßeAtmen und atmen lassen

    18.10.2014 ... selten im Breisgau, der noch immer belächelt wird, vor allem von Kaiserstühler Winzern: "Heckenland", sagen sie. Damit aber muss man Michael Weber gar nicht erst kommen: "Wir wissen, was wir können", sagt er, "auf unseren Löss- und …

  • InvestitionHer mit dem Geld!

    15.10.2014 ... Wirtschaftswachstum kräftig nach unten. Statt um 1,8 Prozent soll das Bruttoinlandsprodukt (BIP) nur noch um magere 1,2 Prozent wachsen.   Ein erfahrener Politiker wie der Finanzminister weiß, was das bedeutet: Sein Ziel, eisern zu sparen und erstmals …

  • TTIPLasst uns mitlesen!

    11.10.2014 ...In mehr als 1.000 europäischen Städten protestieren Bürgerinnen und Bürger heute gegen die neuen europäischen Freihandelsabkommen. So viel europäische Öffentlichkeit bei einem europäischen Aktionstag gab es wohl noch nie. Pünktlich zum …

  • 1989Und die ganze Welt war anders

    08.10.2014 ... die führenden Köpfe der oppositionellen, offiziell noch verbotenen Gewerkschaft Solidarność über die Zukunft des Landes zu verständigen versuchen. Das Ergebnis der Verhandlungen ist sensationell. In Polen soll es nicht nur Wirtschaftsreformen und …

  • Fördermittel in der WissenschaftStreit ums Mitspracherecht

    03.10.2014 ... greift. Es ist uns – obwohl unsere Wissenschaftlergeneration den Paternalismus abgelegt hat – auch leider noch nicht gelungen, auf Augenhöhe mit der Bevölkerung zu kommunizieren. Aber auf gesellschaftliche Bedürfnisse zu reagieren darf

  • LänderfinanzausgleichIst der Osten nimmersatt?

    03.10.2014 ... verbleibt. Die Folgen sind im Osten seit der Jahrtausendwende spürbar. Nach einem rasanten Aufholprozess nach 1990 stagniert die Wirtschaftsleistung bei etwa 80 Prozent des Westniveaus. Der Osten wächst allenfalls noch im gleichen Maße wie der Westen …

  • Sortieren nach: Relevanz|Datum
  • Genaues Datum
  • Abonnieren: RSS-Feed