• Suchergebnisse für "wissenschaft politik"

    Genaues Datum
  • 13810 Ergebnisse
  • Sortieren nach: Relevanz|Datum
  • Erster WeltkriegDie große Verwüstung

    28.07.2014 ... Klimawandels durchsetzen. Dies galt insbesondere für seine Einschätzung, dass es in erster Linie Kaiser und Reichsleitung mit ihrer aggressiven, auf Prestige abzielenden "Weltpolitik" waren, die im Juli 1914 die internationalen Spannungen so weit verschärften …

  • RüstungsexporteGabriels Alleingang gegen Waffengeschäfte

    28.07.2014 ... dazu. Die Zahl der tatsächlichen Arbeitsplätze in der Branche ist umstritten: In der klassischen Rüstungsindustrie arbeiten laut einer Studie der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) nur 98.000 Menschen. Mehr Waffen exportiert Gerade …

  • Anzeige
  • Hans-Georg MaaßenVerfassungsschutz sieht sich gegen Dschihadisten weitgehend machtlos

    28.07.2014 .... Sowohl Cuspert als auch Fared S. waren den Behörden dem Bericht zufolge seit 2012 als islamistische Gewalttäter aktenkundig bekannt. Der Terrorexperte Guido Steinberg von der Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin äußerte gegenüber dem …

  • BeatlemaniaYeah, yeah, yeeeeeeaaaah!

    25.07.2014 ... "Beatlemania" diskutierte man nicht nur über die vermeintlich enthemmende Wirkung von Popmusik . Betrachtet man die Spuren, die das Phänomen in Presse, Wissenschaft und Botschaftsarchiven hinterließ, durch die Lupe des jüngeren Ansatzes der Emotionsgeschichte …

  • Proteste zum Gaza-Krieg"Antisemitismus ist in Frankreich salonfähiger als bei uns"

    22.07.2014 ... sein, dass in Deutschland lebende Juden sich bedroht fühlen. Aber man könnte auch einmal betonen, dass es dank der langen Anstrengung von Politik, Medien, Wissenschaft und unserer Mitbürger gelungen ist, das Problem so relativ klein zu halten, wie es …

  • Rainer Maria WoelkiDie Macht am Rhein

    21.07.2014 ... Theologe blieb er stockkonservativ. Die Grünen hielt er für nicht wählbar. Meisner hat Höffners konservative Haltung geteilt und dessen schlichten Glauben. Aber die Wissenschaft war nicht sein Ding. Er setzte auf sein Gefühl für Macht und regierte …

  • ForschungsfinanzierungDarum mauern die Profs

    20.07.2014 ... eingespannt – und für den Wettlauf ins All. Wissenschaft ist immer auch politisch – wenn sie nicht aufpasst, wird sie von der Politik verschluckt. Heute ist die akademische Freiheit in vielen Ländern ein anerkanntes Prinzip. In Deutschland ist …

  • ErstsemesterStartklar machen

    19.07.2014 ... Bildungsniveau sinkt. Eine entscheidende Phase dabei ist der Übergang von der Schule an die Uni, hier wird der Grundstein gelegt für eine erfolgreiche akademische Laufbahn – oder für einen Studienabbruch. Die Politik hat das erkannt und fördert seit zwei …

  • Buk-FlugabwehrsystemEin fataler Bedienfehler?

    18.07.2014 .... "Man muss sich eingehend damit beschäftigen." Margarete Klein, Analystin bei der Stiftung Wissenschaft und Politik, sagt:  "Das System hat einen Radar, eine Abschussrampe und ein Feuerleitsystem – das lernt man nicht in ein paar Tagen …

  • Jürgen OsterhammelDem hört die Kanzlerin zu

    17.07.2014 ... Welt kluge Leute kluge Bücher schrieben, die zu lesen er das Privileg habe. Ein Mensch, der weiß zwischen Wissenschaft und Politik zu trennen So könnte er einiges erzählen. Denn warum ein Historiker Vergangenheit so deutet, wie er es tut …

  • Sortieren nach: Relevanz|Datum
  • Genaues Datum
  • Abonnieren: RSS-Feed