: Adoption

© Vera Hartmann

Sergio Devecchi: "Die Narbe ist da"

Der Heimleiter Sergio Devecchi verschwieg 60 Jahre lang, dass er selber in einem Heim aufgewachsen ist. Nun hat er ein Buch über sein Leben geschrieben

© privat

Auswanderer: Heimat, ade!

Für schwarze Besatzungskinder gab es nach 1945 in Österreich kaum Chancen. Ihre Biografien verlieren sich. Eine Spurensuche

© Andrej Isakovic/AFP/Getty Images

Kinderraub: Serbiens verschwundene Babys

Seit den 60er Jahren wurden in serbischen Kliniken Tausende Neugeborene für tot erklärt. In einigen Fällen bestätigte sich nun der grausige Verdacht: Sie wurden verkauft.

© Stringer/Reuters

Irland: Die toten Babys von Tuam

In katholischen Heimen quälten und demütigten Ordensschwestern ihre Schützlinge. Die nun gefundenen 796 Skelette zeigen: Der Schrecken hatte System.

Adoption: Ich, Firat Kaya

Der Türke in mir: Meine Adoptiveltern haben mich Alexander genannt und als guten deutschen Katholiken erzogen. Mein erster Name aber ist ein anderer.