: Afrika

© Elisa Parron

MHD: Wir packen unsere Chancen am Schopf

Afro-Trap feiert Migration als Chance. Der 23-jährige französische Rapper MHD beeinflusst das Selbstverständnis einer ganzen Generation von Afrikanern in Europa.

© Florian Schüppel

Kapstadt: Ich bin dann mal raus

Yoga am Strand, Arbeit im Coworking-Space und zum Sonnenuntergang ein kaltes Bier: Kapstadt zieht jene an, die vor der Rushhour des Lebens fliehen. Was finden sie hier?

© Rijasolo/AFP/Getty Images

Madagaskar: Die Pest ist zurück

Mit der Regenzeit kommt auch der Schwarze Tod nach Madagaskar: In diesem Jahr sind bereits 24 Menschen an der Pest gestorben. Nun soll ein Notfallplan helfen.

© Alastair King/Getty Images

Madagaskar: Inselherz

Wer Madagaskar besucht, landet in Antananarivo. Die Meisten wollen schnell weg, zu den Affenbrotbäumen und Lemuren. Unser Autor ist in der Stadt geblieben.

© Ralph Orlowski/Reuters

Facebook: Gesetzgeber sind Spaßbremsen

Unter dem Druck des US-Kongresses verspricht Facebook bedeutsame Änderungen im Netzwerk. Das ist seine Standardtaktik: Regulier dich selbst, bevor du reguliert wirst.

© UBELONG/Adam Walker

Ghana: Tausend Tage Hunger

Eine Mahlzeit am Tag – allerdings keine vollwertige: Mehr als eine Million Kinder in Ghana sind unterernährt, ihr Wachstum ist gestört. Eine Reise durch drei Dörfer

© Kristin Palitza/dpa

MOCAA: Hier geht es in die Höhe

Ein Haus, das nach Befreiung strebt: Afrika bekommt sein erstes großes Museum für zeitgenössische Kunst, gegründet in Kapstadt vom Deutschen Jochen Zeitz.

© Issouf Sanogo/AFP/Getty Images

Ackerland: Mutterboden

In Afrika verlieren viele Menschen fruchtbares Ackerland – und flüchten. Die Ernährungsgrundlage ist weltweit bedroht.

© Bente Stachowske

Senegal: Witz oder Krieg

Der Senegal ist stabiler als seine Nachbarländer. Das hat mit einer besonderen Form des Islams und mit Humor zu tun.