: Aktienkurse

© Ralph Orlowski/Bloomberg/Getty Images

MDax: Der agile kleine Börsenbruder

Besser als der Dax entwickelt sich in der Regel der MDax. Wer Fonds kauft, die den Index mittelgroßer Aktienunternehmen abbilden, kann mit einer guten Rendite rechnen.

Fotografie: Ansichten von Werten

Julia Lazarus hat die Fassaden der zehn stärksten DAX-Unternehmen fotografiert - und ihren Aktienkursverläufen gegenübergestellt.

Ein Jahr danach: Lehman erschütterte die Welt

Börsianer waren in Panik, Anleger stürmten Banken, Regierungen gaben Milliarden, um die Wirtschaft zu stützen: Die Folgen der großen Pleite in Bildern

Börse: Die Reichmacher

Als der Neue Markt boomte, wurden viele Fondsmanager zu Medienstars. Nach dem Crash verschwanden sie in der Versenkung. Was machen sie heute? Und haben sie etwas gelernt? Vier Beispiele

Querdax: Schöner Schall

US-Psychologen behaupten, allein der wohlklingende Name eines Unternehmens sorge für Kursgewinne an der Börse. Thomas Hammer macht die Probe aufs Exempel.

Finanzen: Zahlenwelten

Das Risiko ist zurück. An allen Börsen fallen die Aktienkurse. Wie ist die Lage wirklich? Die aktuelle Übersicht zu Aktien, Zinsen, Konjunktur in Grafiken

W I R T S C H A F T : Die schamlosen Chefs

Gier, Korruption, Betrug: Warum es gut ist, wenn die Aktien fallen. Mit einem Mal wird klar, dass die Börse nicht unter den geplatzten Träumen der New Economy leidet

B I O T E C H N O L O G I E : Neue Pillen, neues Glück

Zulassungsreife Medikamente, profitable Unternehmen - die Bio-Techs sind zurück. Nach starken Kursverlusten bieten Branchenfonds den Mutigen eine Chance. Grundsätzlich gilt: Je aggressiver die Ausrichtung des Fonds, umso größer das Verlustrisiko

G L O B A L E   M Ä R K T E : Taumelnde Titanen

Aktien von Weltkonzernen wie Coca-Cola oder Disney gelten in Krisenzeiten als vergleichsweise stabile Geldanlage. Aber Vorsicht: Größe ist kein Garant für Sicherheit