: Alabama

Harper Lee: Der Rest war Schweigen

Die Amerikanerin Harper Lee wurde 1960 mit "Wer die Nachtigall stört" berühmt – und schrieb danach nie wieder einen Roman. Nun ist sie im Alter von 89 Jahren gestorben.

© Chip Somodevilla/Getty Images

Harper Lee: Alabamas Jane Austen

Nach ihrem Weltbestseller "Wer die Nachtigall stört" vor 55 Jahren erscheint nun ein zweiter Roman der Schriftstellerin Harper Lee. Die Begleitumstände sind dubios.

Hillary Clinton: Sie könnte es

Eigentlich hat Hillary Clinton das Zeug dazu, als erste Frau Amerika zu regieren. Aber wie will sie siegen, wenn sie es schon hasst, Hände zu schütteln?

© Julia Friese

Hawaii: Schießen für die ganze Familie

Auf Hawaii zu surfen, liegt nahe. Eine andere Touristenfamilienattraktion aber ist das Schießen. Kann man das Gehirn ausschalten, wenn man Waffen testet? Und wie schnell?