: Alain Juppé

Laizismus: Burkini ja, Krippe nein?

Seitdem der Terror der Islamisten Frankreich erschüttert, benutzen Politiker wie François Fillon den Laizismus zunehmend als Vorwand für Islamschelte.

Frankreich: Bitte Ruhe bewahren!

Der konservative Ex-Außenminister Alain Juppé galt lange als elitär und langweilig. Doch jetzt wollen viele Franzosen ihn als Präsidenten. Was macht er richtig?

© Reuters

Frankreich: Es fehlt ein Visionär

Nur Klein-Klein und keine große Linie: Statt über die Zukunft Frankreichs zu reden, haben sich die konservativen Präsidentschaftsbewerber nur gegenseitig beschimpft.

© Patrick Kovarik/AFP/Getty Images

Frankreich: Die Optimisten kommen

Im Rennen um die französische Präsidentschaft liegen überraschend zwei liberale Wirtschaftsreformer vorn. Mit Macron und Juppé ist Frankreich auf proeuropäischem Kurs.

© Benoit Tessier/Reuters

Emmanuel Macron: Frankreichs neue Fronten

Die Präsidentschaftshoffnungen der liberalen Kandidaten Macron und Juppé verändern Frankreichs politische Landschaft. Das Land kann wählen zwischen Öffnung oder Rückzug.

Nächste Seite