© Sascha Schuermann/Getty Images

Alice Weidel: Mit der AfD in den Bundestag

  • Alice Weidel bildete mit Alexander Gauland das Spitzenduo der Alternative für Deutschland (AfD) bei der Bundestagswahl.
  • Als drittstärkste Kraft zieht die Partei zum ersten Mal in den Deutschen Bundestag ein.
  • Weidel wird zusammen mit Gauland den Fraktionsvorsitz bilden.
  • Seit 2013 ist Alice Weidel Mitglied in der AfD Baden-Württemberg.
© Julian Stratenschulte/dpa

AfD-Parteitag: Die Regierungsfrage

Der erste Parteitag nach Frauke Petry: Kaum im Bundestag, muss sich die AfD am Wochenende neu aufstellen. Es geht um Macht, Flügelkämpfe – und den Kurs der Partei.

© Lukas Schulze/Getty Images

AfD: Nach dem Höhenflug

Eine kleine laute Partei sorgt für politische Nervosität. Jetzt erscheinen zahlreiche neue Bücher über die AfD. Welche von ihnen lohnt es zu lesen?

Jetzt lesen
© Tilman Steffen für ZEIT ONLINE

AfD: Alternative, aber anders

Frauke Petry ist weg und die Liberalen der AfD organisieren sich in der Alternativen Mitte. Doch die Nationalisten um Alexander Gauland stellen Bedingungen.

Bundestagswahl: Kommt jetzt Jamaika?

© Maja Hitij/Getty Images

Angela Merkel will weiter regieren – mit den Grünen und der FDP. Oder doch mit der SPD? Die Wochen nach der Wahl werden spannend bleiben. Unser Liveblog zum Nachlesen