: Allergien

Immunsystem: Na, gut geschützt?

Der Körper hat eine clevere Abwehr. Mit vielen Krankheitserregern wird er gut alleine fertig. Aber manchmal braucht er Hilfe. Eine Anleitung zur Verteidigung

Haut: Unsere Hülle in nackten Zahlen

Die Haut ist ein Tausendsassa, sie kann tasten, kühlen und sich selbst heilen. Leider gehen wir oft nicht gut mit ihr um. Deutschland im Haut-Check-up

© Fabienne Sophie Engel
Serie: Sonntagsessen

Glutenfreie Rezepte: Gutes ohne Gluten

Allergien nerven. Gutes Essen tröstet. Diese veganen Crêpes mit Orange Curd sind nett zu Kopf und Körper. Genau wie selbst gemachtes Buchweizenporridge und Hirsewaffeln.

© Reuters/Paulo Whitaker
Serie: 10 nach 8

Orthorexie: Glutenfrei in die Hölle

Diäten versprechen Kontrolle in einer unkontrollierbaren Welt. Aber viele Menschen werden krank, weil sie das Richtige essen wollen: Sie leiden unter Orthorexie.

© dpa

Justiz: Eine Überdosis Ignoranz

Die kleine Chantal aus Hamburg starb an einer Methadonvergiftung. Ihre Pflegeeltern stehen jetzt vor Gericht. Die Verteidigung plädiert auf Freispruch. Wie kann das sein?

Serie: Wissen in Bildern

Infografik: Hatschi

Gesundheit! Die Pollen fliegen, und immer mehr Menschen leiden unter Heuschnupfen. Fragen und Antworten zum Thema Allergie

Allergien: Wenn das Auto zur Allergiefalle wird

Staub, Tiere und Blütenpollen gelten als Hauptverursacher von Allergien. Dass aber auch das Auto Allergien fördern und verursachen kann, ist weitgehend unbekannt.

Allergien: Fliegende Pilze

Winzige Sporen von Pilzen können Allergien auslösen, Pflanzen schädigen und Krankheiten erregen. Jetzt haben Forscher die Luft erstmals genau auf Pilze untersucht

Allergien: Nasenqual im Winter

Heuschnupfen unterm Weihnachtsbaum? Gab es bisher nicht. Aber jetzt lässt das milde Wetter die Pollen fliegen. und treibt eine Flut von Patienten zum Allergologen.

Wellness-Spezial: Und das soll gesund sein?

Schlicht muss es in der Küche zugehen. Ohne Salz und ohne Pfeffer. Im Kneipp-Landhaus Holzberg in Malente werden selbst Ofenkartoffeln zur Delikatesse Nikola Haaks

Endlich wieder mithören

Neue Chiptechnik und Implantationsverfahren merzen Schwächen der Hörgeräte aus. Sie funktionieren jetzt auch unter erschwerten Bedingungen