: Alpen

© Gregor Lengler für MERIAN

Alpen-Nationalpark: Es geht aufwärts

Bei Berchtesgaden liegt Deutschlands einziger Alpen-Nationalpark. Es gibt kein schöneres Revier für eine Tour von Hütte zu Hütte. Höhenrausch inklusive.

© Mike Powell /Allsport/Getty Images

Jan Ullrich: Die langen Sommer mit Ulle

Was haben wir für Lebenszeit verloren an den Superstar, Zauderer, Betrüger. Jan Ullrich gewann vor 20 Jahren die Tour de France. Und wurde bis heute nicht erwachsen.

© Robert Fischer

Lebensgefühle: Welcher Münchentyp sind Sie?

Der Tischtennis-Spieler, die Feinschmeckerin, der Romantiker: Wie man München findet, hängt davon ab, wer man ist.

Wandern : Läuft doch!

40 Millionen Deutsche wandern regelmäßig in den Bergen, im Wald und über Wiesen. Aber wissen sie, was sie tun? Unsere Autoren beantworten überlebenswichtige Fragen.

© Michael Blann

Radsport: Am Berg

Berge entscheiden die großen Radrennen. Sie sind die lauten Bühnen, auf denen duelliert und intrigiert wird. Ein Fotograf hat die Anstiege besucht, wenn sie still sind.

© Elena Witzeck

Alpen: Früher war nur Berg

Auf der Suche nach ein wenig Abenteuer fahren gelangweilte Städter in die Alpen. Um sie zu locken, überbieten sich die Regionen mit schwindelerregenden Attraktionen.

© Marco Bertorello/AFP/Getty Images

Klimawandel: "Die Fichte wird verschwinden"

Der Schweizer Wald müsse internationaler werden, um dem Klimawandel zu trotzen, sagt Forstforscher Peter Brang. Tannen, Eichen und Linden seien die Bäume der Zukunft.

© Johannes Simon/Getty Images

Bayerische Alpen: Die Gams darf nicht leben

In den bayerischen Alpen herrscht Krieg: Hier kämpfen Gämse gegen Bäume und Jäger gegen Förster. Die umstrittene Frage: Wie viel Wild gehört in den Wald?

Ötzi: "Mein Darm geht keinen etwas an!"

Vor 25 Jahren wurde Ötzi entdeckt, heute ist er der bestuntersuchte Patient der Welt. Ein fiktives Gespräch über Ruhm, Zahngesundheit und Laktoseintoleranz

Kosovo: Die Geburt eines Sportlandes

Das Kosovo fiebert seiner Olympiapremiere entgegen. Für das kleine Land ist es das Ende der sportlichen Isolation. Es hofft auf die erste Medaille und viel, viel mehr.

© Claudia Corrent für DIE ZEIT

Alpen: Übern Berg

Als Kind hat er die Urlaubsstrecke von München zum Gardasee gehasst. Jetzt versucht es unser Autor mal auf Italienisch – und zuckelt mit einer Vespa über die Alpen.

© Michaela Rehle/Reuters

Unwetter: Pures Glück? Nicht nur

Wochenlang hat es geregnet. Feuchter als der Juni 2016 war kaum einer vor ihm. Trotzdem kam die Schweiz glimpflich davon.

Serie: Stilkolumne

Lederhose: Für zarte Burschen

Ein Dorfschullehrer aus Bayrischzell erkor 1883 die Lederhose als bayerische Tracht. Er war der Meinung, die kleidsame Lederhose sterbe aus. Wie unrecht er hatte.