: Alte

Altenpflege: Pflegemutter

Seit 30 Jahren kümmert sie sich um alte Menschen. Jetzt sagt sie plötzlich, sie kann nicht mehr. Was ist das für ein Job, der eine wie sie zum Aufgeben zwingt?

© [M] Carsten Koall/Getty Images

Altersheime: Ausgepflegt

Tausende Pfleger in Deutschland sind ausgebrannt und geben auf. Menschenwürde im Heim? Oft unmöglich. Das System erdrückt Bewohner und Betreuer. Zwei Pfleger berichten.

© Johannes Simon/Getty Images

Pflegekosten: Die Kraft der Alten

Hohe Pflegekosten bringen Gemeinden und Kantone an den Anschlag – und ordnen damit die Schweiz neu.

Krankheit: Denkt an euch selbst!

Wer krank ist, dem wird geholfen. Wenn gesunde Angehörige irgendwann nicht mehr können, kommen die Schuldgefühle. Dabei ist es wichtig, in der Not auch an sich zu denken.

© Carsten Koall/Getty Images

Pflege: Extrem pflegebedürftig

Mehr als 60 Milliarden fließen pro Jahr in die Pflege. Trotzdem gibt es zu wenig Personal, schlecht versorgte Patienten und viele Betrügereien. Was läuft da schief?

© Aufbau Verlag

Rentner und Literatur: Kreischende Senioren

Die Schrulligkeit des Alters lässt sich besonders effektvoll inszenieren, wenn sie sich mit Schrillheit verbindet: Filme und Romane über Alte stecken voller Klischees.