Amerikanische Notenbank

Währungskrise: An der Schwelle

Die Mär vom leicht verdienten Geld wird ein weiteres Mal entzaubert: Fallende Wechselkurse in den Schwellenländern lehren Anleger, dass es keine Rendite ohne Risiko gibt.

Finanzkrise: Lehmans Erbe

Vor fünf Jahren brachte die Pleite der Bank das Weltfinanzsystem ins Taumeln. Die folgende Krise hat die USA und Europa verändert. Fünf Grafiken zeigen, wie sehr.

Finanzkrise: Lehmans Lehren

Als Lehman Brothers vor fünf Jahren pleiteging, brach das Chaos aus und die Welt schien unterzugehen. Sind wir heute schlauer, oder passiert uns das wieder?

Krisenangst: Globus in der Klemme

Einfache Lösungen für die Schuldenkrise gibt es längst nicht mehr. Es droht eine erneute weltweite Rezession. Darauf sollte sich die Welt vorbereiten. Von M. Schieritz

G 20: Und die Welt regiert sich doch

Auf dem G-20-Gipfel zanken sich die Staaten um Währungskurse und Exportregeln. Doch gemeinsam haben sie seit der Krise sehr viel erreicht. Von M. Brost und M. Schieritz

Inflationsrisiko: Und was tun sie jetzt?

Der Streit um die Risiken einer Inflation spaltet die mächtige US-Notenbank Fed. Nie war der richtige Weg aus der Krise schwerer zu finden als jetzt. Von Heike Buchter