Amerikanische Zentralbank

© Thomas Peter/Reuters

Bernd Lucke: Der falsche Ökonom

Bernd Lucke verspricht, mit ökonomischer Expertise die Politik zu verändern. Doch eine Reise in seine Vergangenheit als Forscher zeigt: Er ist dafür der Falsche.

USA: Mit der Angst infiziert

Die USA treibt eine Sorge um: Wenn Europas Schuldenkrise eskaliert, leidet auch Amerikas Wirtschaft. Die Nerven liegen blank. Von Heike Buchter

Wahlkampf: Amerikas Konzerne gegen Obama

Zwei Wochen vor den US-Kongresswahlen kämpft Obama gegen einen Verbund aus Konzernen und Banken. Die Wall Street pumpt Millionen in den Wahlkampf der Republikaner.

Weltwirtschaftskrisen: Chronik der Krisen

Vom ersten globalen Börsencrash 1857 bis zur Implosion des Kasinokapitalismus 2008: Die vier großen Weltwirtschaftskrisen im Vergleich

Schuldschein oder Fondsanteil?

Langfristig schlägt kaum ein Vermögensverwalter den Markt. Deshalb wollen viele Anleger lieber gleich in einen Börsenindex wie den Dax oderden Dow Jones investieren

Die Leithammel

Weshalb Notenbanken am Devisenmarkt intervenieren

Von Inflation keine Spur

In Amerika beginnen die Preise zu steigen. In Europa aber ist noch Wachstum ohne Geldentwertung möglich

Unberechenbare Rechner

Jahr-2000-Fehler: Untergangsstimmung in Amerika, Gelassenheit inDeutschland

Alarmstufe eins

Der ungehemmte Kapitalismus frißt sich am Ende selbst - eine düstere Vorhersage für die globalisierte Wirtschaft

Das größte Spielkasino der Welt

Gemessen an der entsprechenden „Richter-Skala“ war das Erdbeben in der Bankenlandschaft von Ohio eigentlich zu schwach, um aus der Entfernung deutlich registriert zu werden.