: Amoklauf

© Mario Tama/Getty Images

Amoklauf: Ihr Himmel ist leer

Amokläufer suchen nach der Magie des Destruktiven. Mit Verboten kann man sie kaum aufhalten. Man braucht einen gesellschaftlichen Schutzwall aus Glaube, Wissen und Kultur

© Daniel Karmann / dpa

Anschläge: Es war ein Ausländer

Nach den jüngsten Anschlägen verbreiten sich schnell Informationen über die Nationalität der Täter – und damit Hetze gegen Ausländer. Die Herkunft verrät jedoch wenig.

© Kerstin Joensson/AP/dpa

Bundeswehr im Inneren: Falscher Alarm

Die Bundeswehr soll in Terrorlagen im Inland helfen, das will die Union schon lange. Beim Münchner Amoklauf wollte die Verteidigungsministerin den Präzedenzfall schaffen.

© Jan Woitas / dpa

Killerspiele: Schon wieder die K-Frage

Wieder ein Amoklauf, wieder der Griff nach einfachen Erklärungen. Aber vielleicht kann die Auseinandersetzung mit "Killerspielen" ja doch die Gesellschaft verändern.

© Johannes Simon/Getty Images

Täter von München: Amok im Kopf

Ali S. war 18 Jahre alt, als er in München neun Menschen und sich selbst erschoss. Erste Spuren könnten erklären, warum er zur Tat schritt.