: Amsterdam

Niederlande: Abgedreht

In zwei Wochen wählen die Niederländer ihr neues Parlament. Die Partei von Geert Wilders hat beste Chancen. Er will den Koran verbieten und Moscheen schließen.

© Dylan Martinez/Reuters

Niederlande: Der schöne Anti-Wilders

Im Schatten des Angstmachers Wilders haben sich die Grünlinken in den Niederlanden neu erfunden. Mit einem 30-jährigen Spitzenkandidaten, der auch noch gut aussieht.

© Henning Ross für DIE ZEIT

Nachtzug: Pavlik macht Schluss

Die Bahn schafft ihre Nachtzüge ab. Wieso bloß? Ein letztes Mal Schlafwagen, Zahnputzschlange und Kaffee an der Koje: Auf Abschiedstour mit Zugführer Martin Pavlik

© Sergei Dolchenko(EPA/dpa

Niederlande: Mit Putin gegen die EU

Die Ukraine will sich an die EU binden. Die Niederländer könnten das Assoziierungsabkommen nächste Woche in einem Referendum kippen. Den Gegnern geht aber um weit mehr.

© Charles Platiau/Reuters

Kurt Masur: Dirigent statt Marionette

Kurt Masur ist 88-jährig gestorben. Er war nicht nur ein weltweit anerkannter Musiker, sein couragierter Umgang mit dem DDR-Regime schrieb noch dazu deutsche Geschichte.

© Nina Olsson
Serie: Sonntagsessen

Foodblog: Rezepte zum Pferdestehlen

Jeder braucht loyale Freunde. Als solche bezeichnet Nina Olsson Rezepte, die zuverlässig gelingen und glücklich machen. So wie jene auf ihrem Blog "Nourish Atelier".

© Peter Rigaud

Donnerstalk: Smart City

Alfred Dorfer forscht nach, was eine kluge Stadt ausmacht.

© Todd Hido/Galerie Alex Daniëls/Reflex Amsterdam

Fotografie: Das Motel der unglücklichen Frauen

Todd Hido fotografiert zerwühlte Motelzimmer, rätselhafte Frauen und Neonschilder im Regenschleier. Die Leere der amerikanischen Provinz kann sehr aufregend sein.