: Angola

Gap-Year: Der Egotrip ins Elend

Nach dem Turbo-Abi wollen immer mehr junge Deutsche eine Auszeit. Sie zahlen viel Geld, um im Ausland Tiere zu retten oder Kinder zu betreuen. Wem hilft das wirklich?

Fußball-WM: Afrika ist nicht gleich Afrika

Nach dem Anschlag in Angola: Warum die Sorge um die Fußball-WM - allem afropessimistischen Geraune zum Trotz - unbegründet ist. Ein Kommentar von Bartholomäus Grill.

© Fabrice Coffrini/AFP/Getty Images

Flugdaten: Obacht, Diktator im Anflug!

Genf ist ein beliebtes Flugziel für Diktatoren. Ein Schweizer Journalist hat einen Twitterbot gebaut, der ihre Flüge automatisch meldet – mithilfe von Planespottern.

© Tilman Steffen/ZEIT ONLINE

Hoyerswerda: Angst als Antrieb

Vor 25 Jahren griffen Neonazis in Hoyerswerda eine Unterkunft für Vertragsarbeiter an. Das hat den Ruf der Stadt ruiniert. Doch die Bürger machen es den Rechten schwer.

© Andrej Isakovich/AFP/Getty Images

Olympia: Es könnte alles so schön sein

Natürlich sind die Olympischen Spiele in ihrer jetzigen Form eine Farce. Aber wir brauchen sie trotzdem. Denn ihre Grundidee tut als Utopie immer noch gut, gerade jetzt.

© Tobias Rehberger

Tobias Rehberger: Authentisch afrikanisch

Stoffe, die wir "afrikanisch" nennen, kommen eigentlich aus den Niederlanden. In seinen Bildern spielt Tobias Rehberger mit diesem Missverständnis.