: Antivirenprogramm

Onlinedurchsuchung: CCC enttarnt Staatstrojaner

Die viel debattierte Onlinedurchsuchung funktioniert: Der Chaos Computer Club hat die Spähsoftware untersucht. Sie kann und tut viel mehr, als die Verfassung erlaubt.

Stuxnet: Wer griff mit Stuxnet die Welt an?

Der Wurm Stuxnet hat Siemens-Maschinen in Iran manipuliert. Aber nicht nur dort: Der Angriff traf die ganze Welt – der Test einer globalen Cyberwaffe. Von Sandro Gaycken

Computerwurm: Conficker soll die User ausnehmen

Bisher arbeitete er im Stillen und schlich sich in Millionen Rechner ein. Nun wird der Wurm Conficker aktiv und lässt die kriminellen Absichten seiner Entwickler erahnen.

Online-Untersuchung: Spionage im Netz

Keine Firewall ist stark genug, um die von Innenminister Schäuble geforderte Online-Spionage abzuwehren. Zu dieser Ansicht kam der Chaos Computer Club. Akzeptieren sollten User die Eindringlinge dennoch nicht.

Antivirensoftware: Wechseln zum Mac?

Jahrelang sind die führenden Firmen für Antivirensoftware gut mit Windows gefahren, immer gab es im Betriebssystem der Firma Microsoft irgendein Einfallstor für Viren, Würmer oder ähnliches. Seit kurzem raten verschiedene Antivirenfirmen jetzt dazu, sich einen Mac anzuschaffen, um vor Viren sicher zu sein.

Computer: Öffnen verboten

Eine neue, besonders aggressive Variante des Mail-Virus' Sober nimmt Kurs auf heimische Rechner

Ans Eingemachte

Wie das Virus und seine Nachfolger zuschlagen - und wie man sich dagegen schützen kann