: Arbeitserlaubnis

© Tobias Schwarz/AFP/Getty Images

Flüchtlinge: Kriminelle Integration

Kriminelle Großfamilien in Berlin haben die Flüchtlinge für sich entdeckt. Manche rekrutieren sie als Drogendealer oder betreiben überteuerte Notunterkünfte.

© Fabian Bimmer/Reuters

Schweden: Nicht immer nur Köttbullar

In kurzer Zeit hat Schweden viele Ausländer aufgenommen. Firmen bieten ihnen Jobs, auch um Vielfalt in ihre Unternehmen zu bringen. Das klappt nicht immer reibungslos.

Türkei: Aus den Augen

Die EU hat die Abschiebung von Migranten in die Türkei begonnen. Dort weiß niemand, wie es mit den Schutzsuchenden weitergehen wird. Europa schaut weg.

© Fatih Saribas/Reuters

Türkei: In den Kellern von Istanbul

Hunderttausende syrische Flüchtlinge arbeiten in der Türkei illegal, oft in der Textilindustrie. Die Bezahlung ist so schlecht, dass die Kinder mitarbeiten müssen.

© Christof Stache/Reuters

Flüchtlinge: Unser Neuland

In Deutschland erleben viele Flüchtlinge zum ersten Mal, was es heißt, wenn Gesetze nicht nur auf dem Papier gelten. Eine beglückende Erfahrung – jedenfalls meistens.