: Architektur

© Bernd Hartung für DIE ZEIT

Frankfurt: Was wird aus der Paulskirche?

Sie ist das wichtigstes Denkmal unserer Demokratie. Dennoch gammelte die Frankfurter Paulskirche seit Jahrzehnten vor sich hin. Nun soll sie saniert werden.

© Igrien Liu/BADEN BADEN/Gestalten 2017

Badezimmer: Entspann Dich mal

Das Bad ist der intimste aller Räume. Ein Ort der Pflege, Entspannung und Wappnung für den Alltag. Wie schön dieses Refugium sein kann, zeigen diese Bilder zum Abtauchen.

© Oki Hiroyuki/TASCHEN

Design: Cooles aus Lehm und Feuer

Backsteine galten lange als spießig. Nun haben die besten Architekten unserer Zeit die Ziegel wiederentdeckt und verbauen sie aufregender denn je. Wir zeigen Bilder.

© Simon Devitt

Design: Meer geht nicht

Die Alpen vor der Terrasse, die Ägäis zu Füßen, Südafrikas Steppe vor der Tür: Es gibt Ferienhäuser, die nah an der Perfektion gebaut sind. Wir zeigen die schönsten.

© Courtesy of Studio de Nooyer

Amsterdam : Nah am Wasser gebaut

In Amsterdam leben 180 Nationalitäten. Was sie verbindet? Die Brücken. Und die Liebe zum Wasser. Das zeigt sich auch in ihren Wohnungen. Ein Blick hinter bunte Türen.

© Taran Wilkhu

Architektur: Wo ist Walter?

Seine Architektur sollte Menschen mit wenig Geld ein eigenes Heim ermöglichen. Bis heute sind Walter Segals Holzhäuser in London bewohnt. Wir zeigen, wer in ihnen lebt.

© Elise Morin und Floren Albinet/Knesebeck Verlag

Landleben: Eine Hütte fürs Herz

Wer träumt nicht von einer kleinen Hütte? Von einem Ort des Rückzugs und der Stille, minimalistisch, mitten im Grünen. Diese kleinen Häuser können als Inspiration dienen.

© Johannes Simon/Getty Images

NS-Architektur: Hitler stört

Die Österreicher enteignen Hitlers Geburtshaus. In Prora auf Rügen entsteht unterdessen ein Touristenparadies auf NS-Boden. Wendet sich die Erinnerungskultur?

© Matthew Williams

Innenarchitektur: Raus aufs Land

Der neue Landhausstil ist eine geschmackvolle Variante von Gemütlichkeit. Wir zeigen schöne Refugien, die moderne Einrichtung mit ursprünglicher Architektur verbinden.

© Alaisdair Jardine/Taschen Verlag

Baumhäuser: Flucht nach oben

Schon immer spürten Menschen eine besondere Verbindung zu Bäumen. Baumhäuser erheben einen über das Gewohnte und öffnen den Horizont. Wir zeigen die schönsten Exemplare.

© Delfino Sisto Legnani/ Taschen Verlag

Mailand: Hoher Schwellenwert

Eleganz ist in Mailand alltäglich. Anders als in Rom erschließt sich die Schönheit der Stadt aber oft erst mit dem Blick hinter die Fassade: in die Eingänge der Häuser.

© Tim Langlotz für MERIAN

Modernisme: Zurück in die Zukunft

Maurische Fassaden, Mittelalterkult und Mikroorganismen. Aber auch hohe Bogen, Licht und Luft. Der Modernisme ist viel mehr als die Baukunst von Gaudí und Co.

© Julius Shulman, J. Paul Getty Trust. Getty Research Institute, Los Angeles

Architektur: Einzug in eine bessere Zukunft

Die Architekten des 20. Jahrhunderts benutzten ihre Entwürfe als Leinwand, um die radikale Umwälzung der Gesellschaft zu zeigen. Wir zeigen ihre bewohnbaren Visionen.