: Armut

© Yvonne Asell/dpa

Äthiopien: Näh schnell, näh sauber

Modekonzerne wie H&M lassen ihre Kleidung seit Jahren in Asien produzieren. Jetzt haben sie einen noch billigeren Standort entdeckt: Äthiopien.

© Andreas Pein/laif
Serie: Fakt oder Fake

Wohnungslosigkeit: Ungezählt

Lebten im vergangenen Jahr 860.000 Menschen in Deutschland auf der Straße?

© Jens Büttner/dpa

EU-Sozialgipfel: Sozialplan ohne Risiko

Die Banken sind EU-weit reguliert. Aber wenn es um Löhne und soziale Fragen geht, gibt es nicht einmal EU-weite Mindeststandards. Soziales hat noch immer keine Priorität.

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: Kein Aufschwung für alle

Obwohl es der Wirtschaft gut geht, ist jeder fünfte Deutsche armutsgefährdet. Warum das so ist, diskutieren wir im Podcast. Und auch, was Nacktfotos auf Facebook sollen.

© B. Dietl/DIW Berlin
Fratzschers Verteilungsfragen

Kinderarmut: Raus aus der Armutsspirale

Es ist eine Schande, dass in Deutschland so viele Kinder in Armut leben – und ihnen so die Zukunft verbaut wird. Die neue Bundesregierung hat alle Mittel, das zu ändern.

© Andrei Schwartz

Roma: Vor dem Nichts

Bettler aus Rumänien stören und sollen verschwinden. Die Stadt Hamburg hat da so ihre Methoden.

© Louisa Gouliamaki/AFP/Getty Images

Griechenland: Arm im Aufschwung

Die griechische Wirtschaft erholt sich, doch viele Bürger können sich kaum ihr Essen leisten. Erwin Schrümpf, der Bedürftigen hilft, sagt: "Die Not wird immer größer."

© Paul D’Amato

Chicago: Immer noch hier

Zu Hause auf dem Sofa, auf einer Bank am See oder vor der Kirche: Paul D'Amato macht intensive Porträtfotos von Afroamerikanern im Stadtteil West Side in Chicago.