Atheismus

© Lionel Vadam/L'Est Republicain/Photopqr/dpa

Frankreich: Werte vermitteln. Aber wie?

Die französischen Politiker wollen Sicherheit. Die Überwachungsspirale hoch zu schrauben, genügt nicht. Es müssen allen die Werte der Republik vermittelt werden. Nur wie?

Glaube: Das Gute im Schönen

Religion sei etwas Tieferes als Gott: Wie der verstorbene Philosoph Ronald Dworkin in seinem letzten Werk den Streit der Glaubensrichtungen beenden will.

Atheismus: Jubeln ohne Gott

Gemeinschaft erleben, Spaß haben, Gutes tun: In England feiern Atheisten die Sonntagsmesse. Die Schar der Anhänger wächst, angeblich schneller als in anderen Kirchen.

Rap: Atheismus rappt!

Baba Brinkman provoziert das bibeltreue Amerika mit Darwin-Shows. Ein Gespräch über Gott, die Evolution und Sex in Texas.

Glaube: Was nach der Religion kommt

Die Religiosität der Deutschen geht seit Jahrzehnten zurück. Das belegt der "Religionsmonitor" der Bertelsmann-Stiftung. Was bedeutet das für unsere Gesellschaft?

Volksbegehren: Vergelts Gott

Das Volksbegehren gegen Kirchenprivilegien könnte ein Einfall der Bischofskonferenz sein, meint Anton Pelinka. Kluge Gegner der Kirche üben sich in Geduld.

Katholische Kirche: Roma aeterna

Die Piusbrüder sind reaktionäre Eiferer, die die liberale Gesellschaft hassen. Aus Kalkül will Papst Benedikt sich mit ihnen aussöhnen. Von Thomas Assheuer

Nächste Seite