: August Diehl

Theater: Der Spieler ist ganz allein

Andrea Breth inszeniert Shakespeares "Hamlet" am Wiener Burgtheater – und scheitert. Ihr Hauptdarsteller August Diehl triumphiert dennoch.

Deutsches Kino: Meine Herren!

Endlich erobern junge Schauspieler mit einer Mischung aus Mut und Melancholie das deutsche Kino, statt mit Albernheit zu nerven.

Theater: Der heilige Hai

Das Stück zur Krise: Peter Zadek inszeniert Shaws Komödie "Major Barbara" in Zürich über Moral und Geld mit dem großartigen Robert Hunger-Bühler als klugem Reichen.

Film: Das Jahr des August Diehl

Er galt immer als der große Ernste unter den deutschen Schauspielern. Nun dreht August Diehl eine Nazisatire mit Quentin Tarantino - und hat viel Spaß dabei. Ein Porträt.

Lieblingsmörder

Klaus Michael Grüber inszeniert "Roberto Zucco" für die Wiener Festwochen