: Auktion

© XPO Michael Aust Bamberg (Ausschnitt)

Bamberger Antiquitätentage: Die Unverwüstlichen

Alte Möbel sind einzigartig und können preislich mit zeitgenössischem Design konkurrieren. Die Bamberger Antiquitätentage zeigen: Sie sind auch eine gute Investition.

Kunstmarkt: Das Limit

Hier erklären wir anhand von Begriffen, wie der Kunstmarkt funktioniert.

© Tracy/NurPhoto/REX/Shutterstock

Shadow Brokers: CrDj"(;Va.*Ndlnz

So beginnt das Passwort für eine verschlüsselte Datei, die Unbekannte im August verbreitet hatten. Sie enthält Hacker-Werkzeuge der NSA. Aber niemanden interessiert's.

Kunstmotive: Das Gesetz der Serie

Viele Künstler variieren dasselbe Motiv immer und immer wieder. Warum erzielt die Massenware auf Auktionen dennoch höchste Preise?

Kunstmarkt: "Ich jage gern"

Am 15. November beginnen in New York die großen Auktionen. Hier verrät Loïc Gouzer von Christie’s, worauf es auf dem Kunstmarkt vor allem ankommt.

Kunstmesse Frieze: Jetzt mit Rabatt!

Der schwache Kurs des Pfunds beflügelt in London die Kunstmesse Frieze und die Auktionen. Doch ein neuer Fälschungsskandal dämpft die Euphorie.

© Reuters/Charles Platiau

François Pinault: Genie kennt keinen Preis

Er ist einer der reichsten Männer Frankreichs und größten Kunstsammler unserer Zeit: Ein Besuch bei François Pinault, der seine Sammlung erstmals in Deutschland zeigt.

© Maximilian Probst
Serie: Haas geht aus

Benefiz-Dinner: Wohltätigkeit auf Speed

Gib ihm ein Mike und ein Publikum und schon regnet es Euro: Wie ein Auktionator das Charity-Dinner der phönikks-Stiftung aufmischte

© Sergi Alexander/Getty

Künstlerinnen: Frauen, wagt mehr Größenwahn

Noch immer sind Künstlerinnen benachteiligt: Männer machen steilere Karrieren, erzielen höhere Preise, sind häufiger in Sammlungen vertreten. Wie ließe sich das ändern?

© Wolfgang Herrndorf/ VG Bild-Kunst

Künstler: Ein Herrndorf an der Wand?

Günter Grass, August Strindberg: Viele berühmte Schriftsteller waren begabte Maler. Gilt das auch für Wolfgang Herrndorf, dessen Bilder gerade in München zu sehen sind?

Antike Möbel: Gediegenes Ambiente

Barock, Rokoko, Biedermeier: Die Preise für antike Möbel sind so günstig wie schon lange nicht mehr. Woran liegt das? Eine Marktanalyse