: Ausgangssperre

Ägypten: Freitagnacht in Kairo

Moritz von Uslar beginnt sein Wochenende diesmal am Ort der ägyptischen Revolution: dem Tahrir-Platz in Kairo.

Ägypten: Foltervorwürfe gegen die Armee

Betroffene berichten von Prügel und Elektroschocks: Am Rande des Protests in Kairo gehen Soldaten hart gegen Regimekritiker vor. Für die Festnahme reichen Kleinigkeiten.

Ägypten: Die Stunde des Militärs

Wer künftig in Ägypten regieren will, kommt am Militär nicht vorbei. Die größte Armee Afrikas verfügt über erheblichen Einfluss. Von Hauke Friederichs

Nächste Seite