: Ausgrabung

© Historisches Museum der Pfalz/Carolin Breckle

Maya: Maya-Könige durchbohrten ihren Penis

Und nicht nur das. In der Hochkultur der Maya steckten sich Herrscher auch Drogen in den Po. In Speyer läuft eine Ausstellung, die so manches zutage bringt.

© Alejandro Medina/AFP/Getty Images

Maya-Kultur: Star-Archäologe mit 15

Auf Satellitenbildern hat ein Teenager Hinweise auf Bauwerke entdeckt. Eine Maya-Siedlung, glaubt er. Viele Wissenschaftler sagen: Es ist nur ein stillgelegtes Maisfeld.

Serie: Studium Generale

Was studieren?: Einführung in die Paläontologie

Paläontologen tragen ständig grüne Urwaldhüte und klonen Dinosaurier? Schauen Sie weniger "Jurassic Park", testen Sie lieber Ihr Wissen in unserem Quiz!

© Davide Bonadonna, Milan, Italy

Dinosaurier: Die Donnerechse ist zurück

Eine Ikone der Dino-Welt darf wieder sie selbst sein: 1903 beschlossen Paläontologen, der Brontosaurus wäre keine eigene Gattung. Zu Unrecht, wie eine Studie nun zeigt.

Islamischer Staat: Blutige Kunst

Ungehindert wütet der "Islamische Staat" gegen das Kulturerbe des Orients – und verkauft es auch in den Westen.

Serie: Archäologie heute

Archäologie: Wer trägt die Schuld an der Pest?

Die Latrinen des Mittelalters, die Schlachtfelder der Weltkriege – wo Menschen sind, hinterlassen sie Informationen. Die Archäologie beantwortet Fragen der Geschichte.

© Kurt Vinion/Getty Images
Serie: Archäologie heute

20. Jahrhundert: Und morgen sind wir Geschichte

Archäologen gelten als Experten für die Antike. Doch sie graben auch an der Berliner Mauer oder alten Kraftwerken – und suchen nach Relikten der jüngsten Vergangenheit.

©Maurilio Oliveira/Museu Nacional-UFRJ

Paläontologie: Der Irokese unter den Flugsauriern

Brasilianische Wissenschaftler haben eine neue Flugsaurierart entdeckt. "Caiuajara dobruskii" zeichnete sich vor allem durch seinen ungewöhnlichen Kopfschmuck aus.

Paläontologie: Kleine Dinos zum Frühstück

"Torvosaurus gurneyi" soll einst der größte Räuber Europas gewesen sein. Doch gab es die Dino-Art überhaupt? Zwei Knochen aus Portugal reichen Forschern als Beweis.

Reise-App: "Wie auf einer Zeitreise"

Jan Breier weiß, wo in Bremen Skelette unter dem Pflaster liegen und wie die Stadt in Zukunft aussehen könnte. Das sollen nun auch die Nutzer seiner Reise-App entdecken.