: Auswärtiges Amt

© dpa

Flüchtlingsunterkunft: Zoff in Blankenese

Bürger verhindern Baumfällung für Flüchtlingsunterkunft. Außerdem in der "Elbvertiefung": Panama und Berenberg, Fußball-EM auf dem Heiligengeistfeld ohne Hauptsponsor.

Hans-Dietrich Genscher: Der ewige Diplomat

Verhandeln, reden, weiterverhandeln, das konnte er wie kaum ein anderer. Hans-Dietrich Genscher, der Langzeit-Außenminister und Ultrarealist, prägte eine ganze Epoche.

© Maurizio Gambarini/dpa

Guido Westerwelle: So laut, so leise

Guido Westerwelle konnte austeilen, doch seine Aufgabe als Außenminister nahm er sehr ernst. Kritik hat ihn gewurmt, militärische Zurückhaltung war seine Leitlinie.

© Moritz Küstner
Fünf vor acht

Mittlerer Osten Diplomatie vor dem Sturm

Außenminister Steinmeier reist in den Oman und die Arabischen Emirate. Das ist nicht nebensächlich, sondern unverzichtbar, um die Konflikte in Syrien und Libyen zu lösen.

© Keystone/Getty Images

NS-Zeit: "Nazis zählen reicht nicht"

Seit zehn Jahren durchleuchten Kommissionen die NS-Vergangenheit deutscher Ministerien und Behörden. Nun gibt es einen Zwischenbericht. Was hat die Forschung erbracht?